Vortrag
Storniert

Zwischen Heimat und Identität

Erinnerungskultur in Deutschland, Osteuropa und Italien

Studienfahrt

Details

Cadenabbia 2016 Bors
Cadenabbia 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

angesichts unserer komplizierten Welt nehmen die Fragen nach Heimat und Identität einen wichtigen Platz in unserem Leben ein. Besonders die Erinnerungskultur ist dabei ein wichtiges Bindeglied, um historische Erfahrungen in der Gesellschaft zu verarbeiten. Sie soll bei dieser Exkursion nach Cadenabbia  im Mittelpunkt stehen mit ihren spezifischen Ausformungen in Ost- und Westeuropa.

 

Der Tagungsbeitrag beträgt 700€ pro Person (incl. Busfahrt ab/bis Saarbrücken, Unterkunft und Mahlzeiten  lt. Programm) oder 450 € pro Person ( bei eigene Anreise, incl. Unterkunft und Mahlzeiten lt. Programm).

 

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ein.

 

Mit freundlichen Grüßen

Politisches Bildungsforum Saarland

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Programm

Sonntag, 23. Oktober

ca. 08:00 Uhr Abfahrt/gemeinsame Busfahrt ab Saarbrücken nach Griante

 

ca. 17:00 Uhr Ankunft in Cadenabbia, Gepäckausgabe und Zimmervergabe

 

18.00 Uhr Begrüßung in der Villa La Collina und Einführung in die Tagung

Dr. Karsten Dümmel

Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für das Saarland,

Leiter Politisches Bildungsforum Saarland

 

19:00 Uhr Abendessen

Montag, 24. Oktober

08:00 Uhr – 09:00 Uhr Frühstück

 

09:00 Uhr – 10:30 Uhr Historie, Aufgaben und Arbeit der Villa La Collina 

Heiner Enterich

Geschäftsführer der Villa La Collina


10:30 Uhr Kaffeepause


11:00 Uhr – 12:30 Uhr  „Passegiata Adenauer": Rundgang auf den Spuren des Bundeskanzlers in Cadenabbia

Dr. Karsten Dümmel und Heiner Enterich  

 

12.30 Uhr Mittagessen


14:00 – 15:30 Uhr  Erinnerungskultur als Bindeglied zur Verarbeitung historischer Erfahrungen in der Gesellschaft

Beispiel: Deutschland nach zwei Diktaturen im XX. Jahrhundert

Dr. Karsten Dümmel

 

15:30 Uhr Kaffeepause


16:00 Uhr – 17:30 Uhr Erinnerungskultur in Osteuropa: Beispiel Jugoslawien

Elvis Kondzic

Kabinettschef des Premierministers Bosnien-Herzegovina

 

18:00 Uhr Ausformungen in Ost- und Westeuropa

Dr. Karsten Dümmel, Dr. Nino Galetti, Elvis Kondzic


19:00 Uhr Abendessen


20.30 Uhr Kaminespräch - Mein italienisches und mein israelisches Tagebuch

Michael G. Fritz

Autor, Dresden

 

Dienstag, 25. Oktober

08:00 Uhr – 09:00 Uhr Frühstück


09:00 Uhr – 12:30 Uhr Erinnerungskultur in Italien – Der Umgang mit dem italienischen Faschismus und mit Mussolini

Dr. Nino Galetti

KAS Italien


10:30 Uhr Kaffeepause


11:00 Uhr – 12:30 Uhr Zwischen Nationalismus und Demokratie - Gesprächsforum

mit Dr, Karsten Dümmel, Dr, Nino Galetti, Elvis Kondzic


12:30 Uhr Mittagessen


14:00 Uhr – 19:00 Uhr Bellagio: ein Spiegelbild europäischer Geschichte

Exkursion nach Bellagio

Überfahrt mit dem Schiff (ca. 8€ p.P. sind selbst zu tragen)


19:00 Uhr Abendessen

 

Mittwoch, 26. Oktober

08:00 Uhr – 09:00 Uhr Frühstück


09:00 Uhr – 10:30 Uhr Zwischen Nationalstaat und Europa

Markus Pösentrupp

Parlamentsassistent des Europaparlaments, Büroleiter MdEP Michael Gahler


10:30 Uhr Kaffeepause


11:00 Uhr – 12:30 Uhr Kunst als Erinnerungskultur - Gespräch

Michael G. Fritz , Dr. Karsten Dümmel

 

12:30 Uhr Mittagessen


14:00 Uhr Informationsbesuch im Deutsch-Italienischen Zentrum Villa Vigoni oder in Como (mit dem Bus)


19:00 Uhr Abendessen

 

Donnerstag, 27. Oktober

08:00 Uhr – 09:00 Uhr Frühstück


09:00 Uhr – 10:30 Uhr  Erinnerungskultur ist Arbeit -Die Tagung im Rückblick

Gespräch mit den Teilnehmern

 

10:30 Uhr Kaffeepause


11:00 Uhr  Verabschiedung und Check Out aus der Villa, Gepäckverladung in den Bus

(statt Mittagessen erhalten Sie ein Lunchpaket)


12:00 Uhr Abfahrt/gemeinsame Busfahrt ins Saarland

 

ca. 20:00 Uhr Rückkunft in Saarbrücken und Ende der Tagung

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Villa La Collina Via Roma 11, I-22011 Griante-Cadenabbia (CO) Italien

Referenten

  • Elvis Kondzic
    • Dr. Nino Galetti
    • Michael G. Fritz
    • Markus Pösentrupp
Kontakt

Dr. Karsten Dümmel

Dr

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Saarland

Karsten.Duemmel@kas.de +49 (0) 681 - 927988 0 +49 (0) 681 - 927988 9
Kontakt

Martina Wenk

Martina Wenk bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Saarland

Martina.Wenk@kas.de +49 681 927988-0 +49 681 927988-9