Publikationen

Einzeltitel

Geertje Algera: Put innovation ahead of fear

Geertje Algera trains mobile journalism and social video. She was the first mobile journalist at Dutch public TV network KRO-NCRV from 2014 to 2016.

Einzeltitel

Praktikum beim Investigativ-Recherchenetzwerk CORRECTIV

Im Rahmen des Adenauer Fellowships for Media and Communication können sich ab sofort asiatische Investigativ-Journalisten um einen Praktikumsplatz beim Investigativ-Recherchenetzwerk CORRECTIV bewerben. Mehr Informationen gibt es im angehängten Dokument. Bewerbungsschluss ist der 18. Juni 2018 unter www.adenauer.careers

Einzeltitel

Drei Adenauer Alumni erhalten Journalisten-Preise

von Laura Marsch

In diesem Jahr sind drei Adenauer Alumni für ihre Beiträge über die politische Situation in den Philippinen mit Journalisten-Preisen ausgezeichnet worden. Wir gratulieren Luis Liwanag, Chiara Zambrano und Che de los Reyes herzlich für ihre herausragenden Arbeit.

Einzeltitel

Adenauer Fellowship

Auch in diesem Jahr vergeben wir an asiatische Journalisten und Kommunikationsexperten Studienstipendien für Master-Programme in der Einsatzregion. Der Bewerbungszeitraum beginnt am 16. April und endet am 31. Mai 2018.

Einzeltitel

Handbuch Investigativ-Journalismus

Alles was Investigativ-Journalisten wissen müssen, haben die Medienprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung in einem Handbuch zusammengefasst. Jetzt auch in Mongolisch erhältlich.

Einzeltitel

Konrad-Adenauer-Stiftung trauert um Helmut Kohl

Zum Tode von Bundeskanzler a.D. Helmut Kohl erklärt der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung und Präsident des Europäischen Parlaments a.D., Hans-Gert Pöttering:

Einzeltitel

Politik im Land der Widersprüche

von Torben Stephan

Indiens Regierung bezeichnet den Subkontinent gern als die größte Demokratie der Welt. Tatsächlich hat der 1,3-Milliarden-Menschen-Staat aber mit elementaren Probleme zu kämpfen. So ist die Diskriminierung von Frauen in der patriarchalisch geprägten indischen Gesellschaft, trotz der rechtlichen Gleichstellung von Mann und Frau, nach wie vor an der Tagesordnung. Bei Hochzeiten wird von den Eltern der Braut sehr häufig eine Mitgift verlangt, was in erheblichem Maße dazu beiträgt, dass weiblicher Nachwuchs unerwünscht ist – häufig mit tödlichen Folgen.

Einzeltitel

Trotz ausufernder Korruption: Junge Filipinos interessieren sich nicht nur für Sport und Miss-Wahlen

von Torben Stephan

Die Philippinen, im westlichen Pazifischen Ozean gelegen, bestehen aus über 7.000 Inseln, auf denen rund 100 Millionen Menschen leben. Schlagzeilen macht der Staat in Europa meist durch die Umweltkatastrophen, die regelmäßig über ihn hereinbrechen. Die Menschen nehmen es hin, stehen wieder auf und machen weiter.

Einzeltitel

Was Studenten aus Singapur von der Politik erwarten

von Torben Stephan

Wirtschaftlich spielt der 5,5 Millionen Einwohner umfassende Stadtstaat Singapur in Südostasien längst in der Weltspitze mit. Den Menschen geht es gut, das Land ist sicher und der Zugang zum Internet erfolgt mit einer Geschwindigkeit von einem Gigabit pro Sekunde.

Einzeltitel

Das Asia News Network gewinnt Gold

von Torben Stephan

Gemeinschaftprojekt über Tsunami-Katastrophe ausgezeichnet

Mit dem cross-medialen Gemeinschaftsprojekt „Ocean's Fury: Are We Ready?“ ist das Asia News Network bei den 6. Digital Media Awards in Hongkong mit Gold prämiert worden. Das interaktive E-Book, von dem auch eine Web-Version existiert, erhielt die Auszeichnung in der Kategorie „Beste Daten-Visualisierung“.