Symposium

Sprichst Du Politik?

Junge Erwachsene und die Sprache der Politik

Details

Live-Stream: http://fabian.schmieder.eu/

 

Gegen den Klimawandel oder die EU-Urheberrechtsreform: Jugendliche zeigen ihr politisches Engagement auf der Straße oder im Netz. Warum profitieren die Parteien nicht davon? In gegenwärtigen Analysen zum politischen Engagement junger Menschen wird von einer fehlenden Kommunikation („Sprachlosigkeit“) zwischen den Generationen Y/Z und den Parteien gesprochen. Junge Menschen fühlen sich demnach selten von den klassischen Parteistrukturen angesprochen und repräsentiert. Das bestätigt den Trend, dass Politik zunehmend situativ und problembezogen gedacht wird. Die Debatten der vergangenen Monate haben gezeigt, dass es für Parteien nicht einfach ist, diese Form der politischen Auseinandersetzung anzunehmen. Zum einen scheinen sie Schwierigkeiten zu haben, die Dynamiken wahrzunehmen und zum anderen beklagen sie, dass ihre politische Gestaltungsarbeit, z.B. der ausgehandelte Kompromiss zum Kohleausstieg, nicht mehr anerkannt wird. Mit dieser „Sprachlosigkeit“ zwischen jungen Menschen und Parteien wollen wir uns in einer Veranstaltung auseinandersetzen und dabei helfen mögliche Kommunikationsbarrieren abzubauen.

 

 

Programm

Sprichst du Politik

15.00 Uhr     Begrüßung:
                         Prof. Schmieder HS Hannover,
                         Manuel Ley Konrad-Adenauer-Stiftung


15.05 Uhr     TED Talk Theresa Hein

Theresa Hein hat am IJK in Hannover studiert und ist Gründerin des Blogs HannoverLife. Als Digitalexpertin spricht und diskutiert sie über den Einfluss und die Funktionsweise von Social Media für die politische Kommunikation.

15.12 Uhr     TED Talk Prof. Dr. Annika Schach

Annika Schach, PR-Professorin an der Fakultät III, greift das Problem auf, dass vielen Studierenden oft Identifikationsfiguren in der Politik fehlen. Wie können sich Parteien kommunikativ öffnen und junge Menschen zum Mitmachen bewegen? Kann die politische Kommunikation von der Unternehmenskommunikation lernen?

15.17 Uhr     TED Talk Dirk Toepffer MdL

Als Politiker und langjähriger Landtagsabgeordneter berichtet der Fraktionsvorsitzende der CDU Dirk Toepffer aus der politischen Praxis und seiner persönlichen Erfahrung.

15.25 Uhr     TED Talk Oliver Weber

Oliver Weber, Autor des Buchs „Talkshows hassen“ behauptet: „Wer die politische Debatte liebt, darf Talkshows hassen!“ Die Gesellschaft ist politisiert wie lange nicht, der Diskussionsbedarf ist hoch. Doch in den politischen Talkshows ist davon nichts zu spüren: Ohne Vorwärtskommen reden dieselben Personen immer wieder über dieselben Themen. Warum ist ein einst demokratisierendes Fernsehformat zur populistischen Redemaschinerie verkommen und was sagt das über unsere Gesprächskultur aus, fragt Weber?

15.32 Uhr     TED Talk Diana Kinnert

Diana Kinnert hat nach dem Rezo-Video dem „Heute Journal“ ein vielbeachtetes Interview gegeben und ist eine gefragte Gesprächspartnerin. Die Unternehmerin hat den Jugendbeirat der KAS gegründet und war Botschafterin der Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen.


15.45 Uhr     Kleingruppendiskussion 1

16.00 Uhr     Kleingruppendiskussion 2

16.15 Uhr     Kleingruppendiskussion 3

16.20 Uhr     Abschluss im Plenum

16.45 Uhr     Stehempfang