Öffnung nach Westen

Schlechte Stimmung zwischen Moskau und Minsk

Belarus öffnet sich seit Monaten nach Westen und hat nun eine kleine Visaliberalisierung für Ausländer eingeführt. Das erhöht die politischen Spannungen mit Russland: Selten waren die Beziehungen zwischen beiden Staaten so belastet wie momentan. Woher kommt dies? Und welche Szenarien bestehen für den Westen? mehr…

Ein Durchbruch für die Menschenrechte?

Der erste nationale Plan für Menschenrechte in Belarus

Erstmals hat die Republik Belarus am 24. Oktober 2016 einen nationalen Plan für Menschenrechte verabschiedet. Verschiedene wichtige Herausforderungen für die Menschenrechte in Belarus werden hierdurch zwar vermutlich nicht gelöst, aber die Aufmerksamkeit für diese Themen in der Regierung steigt. mehr…

Wahlen in Belarus

Setzt sich die Annäherung zwischen der EU und Belarus fort?

Am 11. September 2016 werden knapp sieben Millionen Belarussen Abgeordnete der unteren Kammer des belarussischen Parlaments bestimmen. Parallel wird auch das obere Haus – der Rat der Republik – gewählt. Die Wahl gilt als entscheidend für den weiteren Annäherungsprozess des EU-Nachbarn an den Westen. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Programmen und Projekten leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Seit April 2007 gibt es ein Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung mit Sitz in Wilna/Litauen.

mehr…


Veranstaltungen

7. März - 1. Juni
Vilnius
Seminar

Diskussionskurs deutsche und europäische Politik II

Akademisches Seminar für Studierende aus Vilnius

7. März - 1. Juni
Vilnius
Seminar

Diskussionskurs deutsche und europäische Politik I

Akademisches Seminar für Studierende aus Vilnius

24. Mai - 30. Sept.

Ausgebucht

Workshop

Neuauflage des Projektes "KAS-MARTENS CENTRE DISCUSSION CLUB" 2017

Einladung zur Bewerbung

16. - 21. Juni

Ausgebucht

Workshop

Die EU und ihre Nachbarn im Kontext der deutschen Bundestagswahlen

2. Praxisseminar für Nachwuchsjournalisten aus den Ländern der Östlichen Partnerschaft in Berlin

Alle Veranstaltungen ›

Publikationen

Blended-Learning-Kurs "Educate yourself on Europe"

Bildungsprogramm für belarussische Studierende und junge Berufstätige

Das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung hat im Mai 2017 den ersten Durchgang eines innovativen Lernprogramms über die Europäische Union abgeschlossen. Das mehrteilige Seminar wurde in Kooperation mit dem [...] mehr…

Entwicklung eines Studienmoduls "Government relations" in Belarus

Partnerschaft mit dem Lehrstuhl für Politikwissenschaft der Belarussischen Staatlichen Universität Minsk

Sowohl von der internationalen Seite wie auch von innerbelarussischen Institutionen, darunter auch der Regierung in Minsk, wird seit mehreren Jahren nach einem stärkeren Dialog der staatlichen Strukturen und Interessengruppen in [...] mehr…

Schlechte Stimmung zwischen Moskau und Minsk

Was nun für den Westen angezeigt ist

Nachdem Minsk im Rahmen seiner seit Monaten anhaltenden Westöffnung eine kleine Visaliberalisierung für Ausländer einführt, steigen die politischen Spannungen zwischen Russland und Belarus. Selten waren die Beziehungen zwischen [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Belarus

Konrad-Adenauer-Stiftung
Auslandsbüro Belarus
Šeimyniškių g. 3
LT-09312 Vilnius

Besucheradresse:
Korpus F 2. Etage links
Tel. + 370 52 629475
Fax + 370 52 122294

Soziale Medien