Mitov

Treffen im Außenministerium

Der bulgarische Außenminister Daniel Mitov und der Leiter der KAS Sofia Thorsten Geißler trafen sich am 5. Juli im Außenministerium zu einem Gespräch, bei dem Information und Meinungen zu einem weiten Themenkreis von gegenseitigem Interesse ausgetauscht wurden. Minister Mitov ist seit Jahren ein geschätzter Partner und Freund der Stiftung.

Panagjurischte

Green Economy

In Zusammenarbeit mit der Bulgarischen Wirtschaftskammer fand vom 30. Juni bis zum 1. Juli ein Seminar in Panagjurischte über Green Economy und Elektromobilität statt. Elektromobilität kann eine Schlüsseltechnologie der Zukunft werden einen bedeutenden Beitrag für den Umweltschutz leisten.

Krisen, Lösungen, Perspektiven

Vizepremier und Bildungsministerin Meglena Kuneva und Thorsten Geißler referierten auf der Jugendakademie „Krisen, Lösungen, Perspektive“ am 4. Juni in Acheloj. Ziel der Veranstaltung war es, junge Nachwuchspolitiker aus ganz Bulgarien zusammenzuführen, um die politischen und wirtschaftlichen Prozesse im In- und Ausland zu diskutieren. mehr…


Willkommen

Die KAS ist eine Politische Stiftung, die der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) nahesteht. Als Mitbegründer der CDU und erster deutscher Bundeskanzler verband Konrad Adenauer (1876-1967) christlich-soziale, konservative und liberale Traditionen.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

19. - 21. Juli
Workshop

Vierte Sommerakademie für Führungskräfte

14. Juli
Diskussion

Aftermath of NATO Warsaw Summit

1. Juli
Diskussion

Quo vadis Europe

Actual challenges for the European Union and Slovak Presidency of the Council of the EU

30. Juni - 1. Juli
Seminar

ELECTRIC MOBILITY

PART OF SMART MOBILITY OF BULGARIAN MUNICIPALITIES – EUROPEAN EXPERIENCE, PRASTICES AND PILOT SOLUTIONS

Publikationen

Rechtsstaatliche und –politische Entwicklungen in Bulgarien

Nach dem Zusammenbruch des Sozialismus wurde 1991 in Bulgarien eine demokratische Verfassung beschlossen, seitdem befasst sich das Land auch mit der Reform seiner Justiz. Insbesondere unter den sozialistischen Regierungen hemmten [...] mehr…

Krisen, Lösungen, Perspektiven

Am 4. und 5. Juni fand in Acheloj in der Nähe von Burgas eine politische Jugendakademie statt. Teilnehmer waren mehr als 220 junge Leute aus ganz Bulgarien. mehr…

Rechtsstaatsarbeit in Südosteuropa

Am 26. April fand in Sofia eine Vortragsveranstaltung des Stipendiatenklubs der KAS Sofia zum Thema „Rechtsstaatsarbeit in Südosteuropa“ statt. Es war die erste Gelegenheit für die Stipendiaten und den neuen Leiter des [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Bulgarien

Ul. Konrad Adenauer 19
4th floor, Ap. 11
1504 Sofia
Bulgarien
Tel. +359 2 943-4388
Fax +359 2 943-3459