5.Europa-Rede

„Europa gemeinsam besser machen“

Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, hält 5. Europa-Rede mehr…

Ausgabe der Auslandsinformationen

Lautstark gegen die alten Eliten

In Bulgarien haben in den fast 25 Jahren nach der Wende die alten kommunistischen Eliten weite Teile des Staates unter ihre Kontrolle gebracht. Doch dagegen bildet sich eine zivilgesellschaftliche Protestbewegung in der bulgarischen Mittelschicht. mehr…

Europäische Union oder Eurasische Union?

Die Mehrheit der Bulgaren hat sich vor Kurzem mehrheitlich für einen Verbleib in der EU ausgesprochen. Alpha Research hatte die hypothetische Frage gestellt, ob Putins Eurasische Union eine Alternative zur EU sei. mehr…


Willkommen

Die KAS ist eine Politische Stiftung, die der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) nahesteht. Als Mitbegründer der CDU und erster deutscher Bundeskanzler verband Konrad Adenauer (1876-1967) christlich-soziale, konservative und liberale Traditionen.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

21. Nov.
Forum

Perspektive Schule -

Herausforderung und Chance für junge Lehrer

20. Nov.
Vortrag

Kirche, Gesellschaft, Politik

Wie politisch darf Kirche sein?

13. - 14. Nov.
Fachkonferenz

Herausforderungen für die Sicherheitspolitik

Internationale Sicherheitskonferenz

Publikationen

Widerstand im Kommunismus

Der Text schildert in chronologischer Reihenfolge die verschiedenen Formen des Widerstandes in Bulgarien gegen den Kommunismus. mehr…

Absichtserklärung der Koalitionsparteien

Die Koalitionspartner Gerb und der Reformblock haben kurz nach der Regierungsbildung eine Absichtserklärung unterzeichnet, die als Grundlage für das noch zu erarbeitende Regierungsprogramm angesehen werden kann. mehr…

Sozial- und Wirtschaftspolitik für mehr Wachstum

Die Konferenz bildete den Abschluß eines Projekts, das die KAS mit dem Martens Center Brüssel durchgeführt hat. mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Bulgarien

19 Yanko Sakasov Boulv.
4th floor, Ap. 11
1504 Sofia
Bulgarien
Tel. +359 2 943-4388
Fax +359 2 943-3459