Teilnehmer des Workshops

CSR Lerntag

Erfolgreiches Management von CSR Projekten

Mehr als 90 Teilnehmer aus Unternehmen, Non-Profit Organisationen, Wissenschaft und Medien nahmen am CSR Lerntag an der XJL- Universität in Suzhou teil um neue Wege für eine erfolgreiche Umsetzung von CSR Programmen zu diskutieren.

Büroleiter Thomas Awe im Gespräch mit einer Lehrergruppe aus Niedersachsen

Empfang einer Lehrergruppe aus Niedersachsen im KAS-Büro Peking

Im Rahmen einer Fortbildungsmaßnahme empfing Thomas Awe, Landesbeauftragter der KAS-Peking, eine 25-köpfige Lehrergruppe aus Niedersachsen, um zur aktuellen politischen Situation Chinas und der Stellung der KAS als politische Stiftung im Bereich Wissensmanagement zu diskutieren.

Workshop zu den EU-Asien Beziehungen

Städte als Akteure in der Kooperation zwischen der EU und Asien

Urbanisierung ist eine der größten Herausforderungen für Europa und Asien und gleichzeitig Kern der EU-China Agenda 2020. Welche Rolle können Städte in der politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Kooperation zwischen Asien und der EU spielen? mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Programmen und Projekten leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Die Konrad-Adenauer-Stiftung und ihre Aktivitäten in der Volksrepublik China werden hier vorgestellt.

mehr…


Publikationen

Corporate Social Responsibility in der Praxis

Erfolgreiches Management von CSR Projekten

Gemeinsam mit dem Magazin "Business Ecology", der XJL-Universität Suzhou und der CSR Alliance des Suzhou Industrial Parks organisierte die KAS Shanghai einen "CSR-Learning Day" in Suzhou. Experten und Unternehmensvertreter [...] mehr…

Städte als Akteure in der Zusammenarbeit zwischen der EU und Asien

Internationaler Workshop mit dem UACES-Netzwerk “China-EU-Beziehungen”

Zusammen mit dem UACES-Netzwerk “China-EU Beziehungen” organisierte die KAS Shanghai einen internationalen Workshop zum Thema "Städte als Akteure in der Zusammenarbeit zwischen der EU und Asien". Nachwuchswissenschaftler und [...] mehr…

Groningen (NL) – Oldenburg (D) Twin City Portrait: Urban Innovation Partnership in the European Union

Am 29. Januar 2015 nahm die Veranstaltungsreihe „Groningen-Oldenburg: Urban Innovations“ ihren Auftakt. Sie fand im Rahmen der Serie Urban Innovations, eine Initiative des European Union Academic Programme Hong Kong, statt. Die [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro China (Peking/ Shanghai)

Office C 813
Beijing Lufthansa Center
No. 50, Liangmaqiao Road
Chaoyang District
100125 Peking
Tel. +86 10 6462 22 07
Fax +86 10 6462 22 09
Room 1806, Overseas Chinese Mansion
No. 129, Yan'an Xi Road
Shanghai 200040
Tel. +86 21 6249-1722
Fax +86 21 6249-4549

Soziale Medien