Chinesische Delegation beim Deutschlandtag der JU in Kiel im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann

Politisches Dialogprogramm für junge Multiplikatoren

Das KAS-Büro Peking organisierte zwischen dem 05. und 12. Oktober eine Delegationsreise für junge chinesische Multiplikatoren aus dem politischen und akademischen Umfeld zum diesjährigen Deutschlandtag der Jungen Union in Kiel sowie zu Fachgesprächen nach Brüssel und Berlin.

Altstipendiatentreffen in Dunhuang

Das diesjährige Altstipendiatentreffen fand unter dem Thema "Die neue Seidenstraße als Verbindung zwischen China und Deutschland" statt. Vom 29. August bis 01. September trafen sich die Teilnehmer in Dunhuang, Gansu Provinz. mehr…

Parteiendialog zwischen der KPCh und der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Vom 09. bis 13. April hielten sich auf Einladung der KPCh die Bundestagsabgeordneten Manfred Grund, Andreas Lämmel, Thorsten Schweiger, Stefan Rouenhoff, Nikolas Löbel und Sepp Müller in China auf, um gemeinsam den Parteiendialog zwischen der KPCh und der CDU/CSU-Fraktion durchzuführen. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Programmen und Projekten leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Die Konrad-Adenauer-Stiftung und ihre Aktivitäten in der Volksrepublik China werden hier vorgestellt.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

5. - 12. Okt.
Studien- und Informationsprogramm

Politisches Dialogprogramm für junge Multiplikatoren

29. Aug. - 1. Sept.
Seminar

Jahrestreffen 2018 der KAS-Altstipendiaten in der VR China

9. - 13. Apr.
Studien- und Informationsprogramm

Parteiendialog zwischen der KPCh und der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Publikationen

Jahrestreffen 2018 der Altstipendiaten in Dunhuang

Umfangreiche Kooperation und intensiver Dialog: Auch das diesjährige Altstipendiatentreffen der Konrad-Adenauer-Stiftung vom 29. August bis 1. September 2018 betonte die Bedeutung des etablierten jährlichen Treffens. In Dunhuang, [...] mehr…

Entspannung zwischen Nord- und Südkorea

Auslandsmitarbeiter der Konrad-Adenauer-Stiftung über Ostasien und die Annäherung auf der koreanischen Halbinsel

Die koreanische Halbinsel steht im Fokus der globalen Aufmerksamkeit. Seitdem Kim Jong Un die Macht von seinem Vater übernommen hat, reihte der nordkoreanische Diktator einen Raketen- und Nukleartest an den nächsten. Doch im [...] mehr…

Weitere Bühne im Wettstreit der Großmächte?

Wie China, Indien und die ­USA im Indischen Ozean um Einfluss ringen

Weil seine geopolitische und geoökonomische Bedeutung immer weiter zunimmt, droht der Indische Ozean zur nächsten Bühne der Rivalitäten zwischen den Großmächten Indien, ­USA und China zu werden. Neben dem Pazifik ist der Indische [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro China (Peking/Shanghai)

Office C 813
Beijing Lufthansa Center
No. 50, Liangmaqiao Road
Chaoyang District
100125 Peking
Tel. +86 10 6462 22 07 oder -08
Fax +86 10 6462 22 09
Room 5205, SOHO Donghai Plaza,
No. 299, Tong'ren Road
Shanghai 200040, PR China
Tel. +86 21 6249 8511
Fax +86 21 6249 4549

Soziale Medien