Künstliche Intelligenz in China und der Welt

Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) China Shanghai diskutiert mit internationalen Experten über die Potentiale und Grenzen Künstlicher Intelligenz
Mehr erfahren

„Belt and Road “Initiative and Sino-European Strategic Cooperation

Symposium von Konrad-Adenauer-Stiftung Shanghai und Shanghai International Studies University diskutiert aktuelle sino-europäische Fragen der Seidenstraßen-Initiative
Mehr erfahren
Gruppenfoto der Teilnehmer des Workshops

Cultural Traditions and Corporate Philanthropy within the Belt and Road Initiative

Gemeinsam mit der Minzu-Universität organisierte die KAS Peking am 30.11.2019 einen Workshop zum Thema "Cultural Traditions and Corporate Philanthropy within the Belt and Road Initi...
Internationales Expertenforum zur Entwicklung und Gestaltung der deutschen Erinnerungskultur nach dem Zweiten Weltkrieg

Die Entwicklung und Gestaltung der deutschen Erinnerungskultur nach dem Zweiten Weltkrieg

Am 15. und 16. November 2019 führte die KAS-Peking gemeinsam mit der Renmin-Universität eine Konferenz zur deutschen Erinnerungskultur nach dem Zweiten Weltkrieg durch.

7. Deutsch-Chinesisches Symposium zur Urbanisierung

Am 29.10.2019 führte die KAS-Peking gemeinsam mit der Freundschaftsgesellschaft und dem Außenamt Jilin in Changchun das 7. Deutsch-Chinesische Symposium zur Urbanisierung durch.
Mehr erfahren
Gruppenfoto der Sprecher der Konferenz

Deutsch-Chinesische Kooperation im Bereich der Schiedsgerichtsbarkeit

In Kooperation mit dem Institut für Internationales Recht der CASS organisierte die KAS Peking am 19. Oktober 2019 eine Fachkonferenz zur internationalen Schiedsgerichtsbarkeit.

Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Programmen und Projekten leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Die Konrad-Adenauer-Stiftung und ihre Aktivitäten in der Volksrepublik China werden hier vorgestellt.

Mehr über uns