Nachhaltigkeit in globaler Wertschöpfung

Freihandel und Nachhaltige Entwicklungsziele

Unternehmen sind immer stärker in globale Produktionsketten eingebunden und haben großen Einfluss auf die sozialen und Umweltbedingungen in betroffenen Ländern. Zwei Workshops in Asien und Europa beleuchten bestehende Unternehmenspraktiken, Implikationen der SDGs, internationale Standards und die Rolle der Gesetzgeber. mehr…

Chinas Neue Seidenstraße

Ein Tor für neue Kooperationen in Eurasien

China´s Jahrhundertprojekt "One Belt – One Road" eröffnet zahlreiche Perspektiven für die wirtschaftliche, politische und kulturelle Zusammenarbeit zwischen Asien und Europa. Im siebten KAS-UACES-Workshop geht es um die Auswirkungen auf Zentralasien und seine Nachbarn. mehr…

Klimawandel in Südasien

Wege zu einer sicherheitspolitischen Zusammenarbeit

Der Klimawandel stellt die traditionelle Sicherheit in Südasien vor große Herausforderungen, die Politik und Gesellschaft nur mit strategischer und logistischer Unterstützung der Streitkräfte werden bewältigen können. Hochrangige Vertreter von Diplomatie, Militär und NGOs erarbeiteten grenzüberschreitende Lösungen. mehr…


Willkommen

Das Regionalprojekt „Energiesicherheit und Klimawandel in Asien und Pazifik“ mit Sitz in Hongkong SAR, unterstützt den politischen Dialog zwischen Entscheidungsträgern in der Region und mit Europa zu energie- und klimapolitischen Fragen. Es entwickelt Lösungen und fördert konkrete Projekte nachhaltigen Handelns in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

mehr…


Veranstaltungen

1. Feb.
Workshop

Nachhaltigkeit in globalen Wertschöpfungsketten

Förderung des Freihandels und der Nachhaltigen Entwicklungsziele

18. - 20. Apr.
Astana
Kongress

Europäische und asiatische Perspektiven auf Chinas Neue Seidenstraße

Siebter Workshop zu EU-Chinesischen Beziehungen

Alle Veranstaltungen ›

Bisherige Veranstaltungen

12. Dez.
Hong Kong
Buchpräsentation

Energieeffizienz im Gebäudesektor

Vorstellung eines praktischen Leitfadens zur Verminderung von Treibhausgasemissionen

30. Nov. - 1. Dez.
Fachkonferenz

Klimawandel und Ressourcensicherheit in Südasien

Welche Sicherheitsrisiken bringt der Klimawandel?

Publikationen

Das Erbe politischer Isolation für heutige energiepolitische Transformationen

Energieerzeugung und -nutzung in Singapur und Kota Kinabalu

Energiepolitische Transformationen in Städten sind ein wichtiger Beitrag zur globalen Klimapolitik. Die Frage, wie historische Entwicklungen städtischer Energiesysteme heutige Transformationsprozesse beeinflussen, wurde bislang [...] mehr…

Singapurs geplante Kohlenstoffsteuer und Maßnahmen zur Energieeffizienz

Eine Analyse marktbasierter Instrumente

Zwei Jahre nach COP21 werden Ziele, Wege und Bewertungsmechanismen für die Finanzierung einer kohlenstoffarmen Transformation vielfach diskutiert. Eine direkte Subventionierung erneuerbarer Energien wird wegen der Verzerrung von [...] mehr…

Die Steigerung der Energieeffizienz im Gebäudesektor Hongkongs

Ein neues Tool für Gebäudeverwaltungen und Investoren in Hongkong

Die energieeffiziente Nachrüstung bestehender Gebäudekomplexe birgt ein großes Potenzial zum Einsparen von Treibhausgasen. Hongkong und andere asiatischen Städten bieten sich hierfür hervorragend an. Das Regionalprojekt [...] mehr…

Alle Publikationen ›