Delegationsreise nach Deutschland

Randregion Kedougou bedroht von Umweltzerstörung und sozialem Ungleichgewicht

Eine Delegation aus dem Senegal besuchte im September Berlin, den Spreewald, Sinsheim und Ludwigsburg. Sie informierten sich über Umweltschutz für die praktische Umsetzung durch Bürgerengagement, die als Vorbild für ihre Herkunftsregion Kedougou im Senegal dienen können. mehr…

APS Ziguinchor juil 16

APS und KAS in Ziguinchor

Umwelt und Migration

Die KAS und die senegalesische Presseagentur APS organisierten in Ziguinchor, Südsenegal, einen Workshop zum Thema Umwelt und Migration. Der Gouverneur der Region eröffnete die Veranstaltung, die den Zusammenhang zwischen der fortschreitenden Umweltzerstörung und Migration erklären und Lösungsversuche erarbeitete. Den Abschluss bildete eine Exkursion.

Fortbildung gewählte Vertreter

Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung

Mit einer symbolischen Baumpflanzung setzten KAS und ADPBS ein Zeichen für den Umweltschutz und die nachhaltige Entwicklung, Thema des Seminars für gewählte Vertreter in Kekeressy (Südostsenegal), die sich aktiv für nachhaltiges und effizientes Ressourcenmanagement einsetzen wollen, in ihrer Kommune und im gesamten Kreis Salemata. mehr…


Willkommen

Mit ihren Programmen und Projekten leistet die Konrad-Adenauer-Stiftung einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Die Konrad-Adenauer-Stiftung und ihre Aktivitäten im Senegal werden hier vorgestellt.

mehr…


Veranstaltungen

27. Okt.
Diskussion

Der Einschnitt. Ein Film von Abdoul Aziz Cissé

Debattenkino

8. - 10. Nov.
Seminar

Die Umweltproblematik in Goldgebieten

Fortbildung und Reflexion von Journalisten

24. Nov.
Diskussion

Debattenkino

22. Dez.
Diskussion

Debattenkino

Alle Veranstaltungen ›

Publikationen

Randregion Kedougou bedroht von Umweltzerstörung und sozialem Ungleichgewicht

Delegation aus dem Senegal informierte sich über Nachhaltigkeit, erneuerbare Energie und Bürgerengagement in Deutschland

Eine Delegation aus dem Senegal besuchte vom 11. bis 17.09.2016 Berlin, den Spreewald, Sinsheim und Ludwigsburg. Sie informierten sich über Umweltschutz und Nachhaltigkeitsinitiativen mit besonderem Blick auf Beispiele der [...] mehr…

Bürgerforum, Dezentralisierung und Umweltschutz in der Region Kedougou

Ein Bericht von Sarah Ahlrichs

In der Region Kédougou veranstaltete die KAS Senegal Ende Mai und Anfang Juni 2016 gemeinsam mit regionalen Partnern ein Bürgerforum sowie zwei Seminare. Beim Bürgerforum in Dindefelo am 31. Mai 2016 hatten die Bürger die [...] mehr…

40 Jahre Engagement für Demokratie, Freiheit und Dialog

KAS Jubiläum in Senegal

Die KAS Dakar beging am 19. Mai 2016 mit einem Festakt ihr 40 jähriges Jubiläum in Senegal. Hohe Vertreter zahlreicher Ministerien, mehrerer Botschaften sowie etliche Abgeordnete, Mitglieder der staatlichen Institutionen, der [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Senegal

Stèle Mermoz 32,
Route de la Pyrotechnie,
Dakar / Senegal
Tel. +221 33 8697778
Fax +221 33 8602430

Soziale Medien