Demokratiekonferenz 2017 Bratislava

Mit Vertrauen in die Zukunft

Experten und Politiker aus europäischen Ländern und den USA werden am 21. November 2017 über die Herausforderungen für die Demokratie in Europa debattieren. mehr…

Globsec Bratislava Forum 2017

Den europäischen Pfeiler stärken

Zum zwölften Mal haben sich in der slowakischen Hauptstadt Staats- und Regierungschefs, Minister, Parlamentarier sowie führende Sicherheitsexperten getroffen, um über außen-und sicherheitspolitische Entwicklungen in Europa und der Welt zu diskutieren. mehr…

Kiska zu Gast in Berlin

„Einmal tief durchatmen und weitergehen“

Angesichts der europäischen Vertrauenskrise hat der Präsident der Slowakischen Republik, Andrej Kiska, für eine Fortsetzung der Integrationspolitik geworben. Auf Einladung der Europäischen Kommission, der Europäischen Bewegung und der Konrad-Adenauer-Stiftung sprach er in Berlin. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Programmen und Projekten leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. In der Slowakischen Republik ist die Konrad-Adenauer-Stiftung seit Mitte 1993 mit einem Verbindungsbüro vertreten.

mehr…


Veranstaltungen

21. Nov.
Symposium

"Mit Vertrauen in die Zukunft"

Europäische Demokratiekonferenz 2017 Bratislava

Alle Veranstaltungen ›

Bisherige Veranstaltungen

15. - 17. Nov.
Workshop

Die unsichtbaren Helden im Kampf gegen Kommunismus

Bildungsprojekt für Schüler und Studenten

8. Nov.
Event

"Geier versus Klarinette"

Dokumentar- und Theaterstück von Ľuba Lesná in Erinnerung an den Fall des Kommunismus

26. - 28. Mai
Forum

GLOBSEC 2017 Bratislava Forum

Publikationen

Die bessere Demokratie

Grundsätze für eine repräsentative Ordnung

Das KAS Büro in Bratislava bringt die slowakische Übersetzung der KAS-Broschüre Die bessere Demokratie in die Slowakei und stellt sie den Lehrern und Multiplikatoren im Bereich Politische Bildung zur Verfügung. mehr…

Die Mečiar-Amnestien

Eine politisch-gesellschaftliche Betrachtung

Erst jetzt, mit der Aufhebung der Mečiar-Amnestien, haben Politiker und Bürger der Slowakei zum ersten Mal erfolgreich begonnen, ihre Vergangenheit zu bewältigen. Dies wird eine enorme Bedeutung für den Aufbau einer [...] mehr…

Konrad-Adenauer-Stiftung trauert um Helmut Kohl

Zum Tode von Bundeskanzler a.D. Helmut Kohl erklärt der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung und Präsident des Europäischen Parlaments a.D., Hans-Gert Pöttering: mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Verbindungsbüro Slowakei

Verbindungsbüro Bratislava
Klobucnícka 2
811 01 Bratislava 1
Slowakei
Tel. +421 2 544194 38 oder -54 41 94 24
Fax +421 2 54 41 94 41