Treffen mit dem Ombudsmann der Republik Armenien

Treffen mit dem Ombudsmann der Republik Armenien

Dr. Thomas Schrapel, Leiter des KAS-Regionalprogramms Politischer Dialog Südkaukasus, traf am 12. Juli den Ombudsmann der Republik Armenien, Herrn Arman Tatoyan. Während des Zusammentreffens wurde u.a. das Dialogprogramm, welches die KAS für die Mitarbeiter des Büros des Menschenrechtsbeauftragten der RA im Oktober organisiert, besprochen. Im Rahmen dieses Besuchs wird es den Teilnehmern ermöglicht, an der Sondersitzung des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestags teilzunehmen.

Außenminister zu Gast in Berlin

Georgiens Prioritäten: Europa und die NATO

Georgiens neue Regierung will unter allen Umständen der EU und der NATO beitreten. Daran ließ der neue Außenminister David Zalkaliani bei seinem Besuch in der Konrad-Adenauer-Stiftung keine Zweifel. mehr…

Armenischer Außenminister

Zohrab Mnatsakanyan zu Besuch in Berlin

Die Situation Armeniens nach dem durch Massenproteste erzwungenen Regierungswechsel und die daraus sich ergebenden Implikationen und Perspektiven für die innenpolitischen und außenpolitischen Entwicklungen standen im Mittelpunkt eines Gesprächs mit Norbert Lammert. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Diese Seite stellt die Aktivitäten der Konrad-Adenauer-Stiftung in Armenien, Aserbaidschan und Georgien vor.

mehr…


Veranstaltungen

20. Apr. - 30. Juli

Ausgebucht

Workshop

World Religions Club 2018

Kutaisi, Georgien

Alle Veranstaltungen ›

Bisherige Veranstaltungen

4. Juli
Berlin
Forum

VII. Georgisch-deutsches Strategieforum

100 Jahre deutsch-georgische diplomatische Beziehungen

29. Juni - 1. Juli

Ausgebucht

Seminar

ARMENIAN LEADERSHIP ACADEMY 2018

24. - 27. Juni
Napareuli

Ausgebucht

Seminar

Politics and Bargaining

KAS Akademie für politische Bildung

Publikationen

Georgiens Prioritäten: Europa und die NATO

Georgiens Außenminister David Zalkaliani über die Fortschritte in seinem Land und die deutsch-georgischen Beziehungen

Georgiens neue Regierung will unter allen Umständen der EU und der NATO beitreten. Daran ließ der neue Außenminister David Zalkaliani bei seinem Besuch in der Konrad-Adenauer-Stiftung keine Zweifel. Mit starkem Rückhalt in der [...] mehr…

Armenischer Außenminister zu Gast bei der Stiftung

Die Situation Armeniens nach dem durch Massenproteste erzwungenen Regierungswechsel und die daraus sich ergebenden Implikationen und Perspektiven für die innenpolitischen und außenpolitischen Entwicklungen standen im Mittelpunkt [...] mehr…

World Religious Club 2018

Während des in der letzten Woche stattfindenen Workshops "World Religious Club 2018" in Kutaisi hatten Studenten die Möglichkeit, die Geschichte des Protestantismus, Christentum und Liberalismus kennenzulernen. Die Gastredner [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Regionalprogramm Politischer Dialog Südkaukasus

Regionalbüro Tiflis
Elene Akhvledianis Agmarti 9A
0103 Tiflis
Georgien
Tel. +995 32 2 45 91 11
Fax +995 32 224 01 03
Verbindungsbüro Eriwan
Vazgen Sargsyan 10
3. Etage/ Büro N92
0010 Eriwan
Republik Armenien
Tel. +374 12545115
Fax +374 12545116

Soziale Medien