Abgeordnetendelegation in Brüssel

Abgeordnete der Werchowna Rada zu politischen Gesprächen in Brüssel

Auf Einladung der KAS hielt sich vom 22. bis zum 25. März eine Delegation von jungen ukrainischen Abgeordneten der Werchowna Rada zu politischen Gesprächen in Brüssel auf. Die Abgeordneten trafen unter anderem Vertreter der Europäischen Kommission, des Rates und des Europäischen Parlaments, um sich über die aktuellen innen- und außenpolitischen Fokusthemen der Ukraine auszutauschen. Zudem standen Treffen mit der Europäischen Volkspartei und verschiedenen Think Tanks auf der Agenda. mehr…

Carbon

Trickfilm-Lehrspot

Die Ukraine auf dem Weg zur nachhaltigen Entwicklung

Mit der Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens mit der EU übernahm die Ukraine eine Reihe von Verpflichtungen zur Umsetzung von Reformen, die den Ausbau der Wirtschaft mit einem niedrigen Kohlenstoffgehalt ermöglichen werden. Damit die Ukraine die übernommenen Verpflichtungen auch realisiert, hat der Staatspräsident Anfang 2015 die Strategie der nachhaltigen Entwicklung "Ukraine 2020" verabschiedet.

Das Schicksal der Ukraine

Reformagenda im Kriegszustand

Seit den Unruhen auf dem Maidan ist gerade ein Jahr vergangen, vieles hat sich für die Ukraine in der Zeit grundlegend verändert. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung fördert in mehr als 120 Staaten politische, wirtschaftliche und soziale Ordnungen nach dem Leitbild freiheitlicher Demokratie und Sozialer Marktwirtschaft. Ausgangspunkt für unsere Arbeit ist das christliche Verständnis vom Menschen als Geschöpf Gottes in seiner Gleichwertigkeit, Verschiedenartigkeit und Unvollkommenheit.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

2. - 5. Juni

Ausgebucht

Seminar

Besonderheiten der Berichterstattung im Kriegskonflikt

Sommercamp für Journalisten

30. - 31. Mai

Ausgebucht

Seminar

Schule für praktische Politik und Ideologie

Mit Unterstützung der Eduardo Frei Stiftung (die Niederlanden) und der Jugend der Demokratischen Allianz

26. - 27. Mai
Expertengespräch

Startsignal für das Assoziierungsabkommen: Wie gestaltet man die neuen Beziehungen zur EU?

RUNDTISCH

21. - 22. Mai

Ausgebucht

Seminar

Europäische Standards der Printmedien. Zeitungsmanagement und -marketing

Publikationen

Studien- und Dialogprogramm für hochrangige Vertreter der Religionsgemeinschaften aus der Ukraine

Team Inlandsprogramme

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung ist in dieser Woche eine Delegation von hochrangigen Vertretern der Religionsgemeinschaften aus der Ukraine zu Gast in Berlin, um die Position des Kirchenrats als einer der wichtigsten [...] mehr…

Abgeordnetendelegation in Brüssel

Abgeordnete der Werchowna Rada zu politischen Gesprächen in Brüssel

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung hielt sich vom 22. bis zum 25. März eine Delegation von jungen ukrainischen Abgeordneten der Werchowna Rada zu politischen Gesprächen in Brüssel auf. Die Abgeordneten trafen unter [...] mehr…

Reformagenda im Kriegszustand

Das Schicksal der Ukraine

Erst vor wenigen Tagen gedachte man in Kiew der Menschen, die während der Unruhen auf dem Maidan im Februar 2014 gestorben sind. Seitdem ist gerade ein Jahr vergangen, vieles hat sich für die Ukraine in der Zeit grundlegend [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Ukraine

wul. Schowkowytschna 10/4
01021 Kiew
Ukraine
Tel. +380 44 4927443
Fax +380 44 2537504

Soziale Medien