Festnahme von Michail Saakaschwili

Vom Gouverneur zum Revolutionär

Die ukrainische Politik muss endlich zu einer neuen Nüchternheit kommen, mit überzeugenden Strategien die Menschen für sich einnehmen und somit den allgegenwärtigen Populisten die Grundlage entziehen. Saakaschwili ist einer davon, andere stehen in den Startlöchern. mehr…

Prof. Dr. Norbert Lammert, neuer Vorsitzender des Vorstandes der Konrad-Adenauer-Stiftung, Präsident des Deutschen Bundestages a.D.

Führungswechsel

Mitgliederversammlung wählt Norbert Lammert zum neuen Vorsitzenden

Prof. Dr. Norbert Lammert, Präsident des Deutschen Bundestages a.D., ist in der Mitgliederversammlung am 1. Dezember 2017 einstimmig zum Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung gewählt worden. Lammert, der seit 2001 stellvertretender Vorsitzender der Stiftung ist, wird sein neues Amt zum 1. Januar 2018 antreten. Er folgt auf Dr. Hans-Gert Pöttering, der dieses Ehrenamt seit dem 1. Januar 2010 ausübte und Norbert Lammert als seinen Nachfolger vorgeschlagen hat.

Навігатор виконання Угоди про асоціацію Україна-ЄС

EU-Integration

Navigator des Assoziierungsabkommens Ukraine-EU online zugänglich

Wie viele Verpflichtungen hat die Ukraine laut Anhängen zum Assoziierungsabkommen bis zum Jahresende zu erfüllen? Wie viele wurden bereits erfüllt? Nun können Sie den Fortschritt der Erfüllung dieser Verpflichtungen selbständig verfolgen, und zwar hier: http://navigator.eurointegration.com.ua/tasks. Es geht um ein Online-Instrument, das von der NGO "Ukrainisches Zentrum für europäische Politik", gefördert durch die KAS Ukraine, entwickelt wurde.


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung fördert in mehr als 120 Staaten politische, wirtschaftliche und soziale Ordnungen nach dem Leitbild freiheitlicher Demokratie und Sozialer Marktwirtschaft. Ausgangspunkt für unsere Arbeit ist das christliche Verständnis vom Menschen als Geschöpf Gottes in seiner Gleichwertigkeit, Verschiedenartigkeit und Unvollkommenheit.

mehr…


Publikationen

Das Saakaschwili-Drama: Dritter Akt

Um die Welt gingen am 5. Dezember die Bilder von Michail Saakaschwili, dem ehemaligen Präsidenten Georgiens und bis 2016 Gouverneur des Oblast Odessa, wie er von ukrainischen Sicherheitskräften aus seiner Wohnung in Kiew [...] mehr…

Enzyklopädie der Repressionen auf der Krim seit ihrer Annexion durch Russland

Die Studie der NGO "KrimSOS" über die Menschenrechtsverletzungen auf der Krim seit ihrer Annexion bis Ende Oktober 2017. mehr…

Das System der regionalen Sicherheit in Osteuropa. Die Stellung und Formate der Einbeziehung der Ukraine

Analytischer Bericht

Der vorgestellte analytische Bericht entstand als Ergebnis der Internationalen Konferenz "Das System der regionalen Sicherheit in Osteuropa. Die Stellung und Formate der Einbeziehung der Ukraine", die am 14.11.2017 in Kiew in [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Ukraine

wul. Bohomolzja Akademika 5, Büro 1
01024 Kiew
Ukraine
Tel. +380 44 4927443
Fax +380 44 4927443

Soziale Medien