Frankreich nach der Wahl

Zwischen Revolution und letzter Chance

Frankreichs neuer Präsident heißt Emmanuel Macron. Er ist jung, smart und will Frankreich wieder zusammenführen. Er ist weder rechts noch links, auch nicht konservativ zu verorten. Somit stellt er allein schon ein Novum an sich dar. Über die Perspektiven seiner Präsidentschaft sprachen wir am 22. Mai in Dortmund. mehr…

Erfolgreiches Kommunikationsseminar

Andere Länder, andere Sitten!

Anfang Mai nahmen 55 Schülerinnen und Schüler an unserem Seminar zur interkulturellen Kompetenz teil. In drei Tagen wurden sie im Vorfeld eines Auslandsaufenthalts auf ihr Gastland und die dortigen Gebräuche vorbereitet. Gemeinsam mit dem Rotex 1900 e.V. fand die Veranstaltung bereits zum wiederholten Male statt. mehr…

3. Ravensberger Runde

Wer vertritt das Volk?

Die repräsentative Demokratie steht vor der Herausforderung, ihre Legitimität erneut zu festigen. Populistische Ströme hinterfragen sie und fordern gar ein neues System. Über die Errungenschaften und den Wert der repräsentativen Demokratie, darüber reden wir am 12. Mai mit dem Präsidenten des Deutschen Bundestages, Prof. Dr. Norbert Lammert. mehr…


Willkommen

Politische Bildung ist eine zentrale Aufgabe der Konrad-Adenauer-Stiftung. Mit ihrem Bildungsangebot richtet sich die Stiftung grundsätzlich an alle politisch interessierten Bürger in Deutschland. Die regionale Verankerung der politischen Bildungsforen ist dabei eine besondere Stärke der Konrad-Adenauer-Stiftung.

mehr…


Veranstaltungen

30. Juni
Castrop-Rauxel
Vortrag

100 Jahre Unabhängigkeit Finnlands

1. Juli
Dortmund

Ausgebucht

Seminar

Digitale Strategien: Facebook und Co

12. Juli
Hagen
Diskussion

Deutschland. Das nächste Kapitel.

Mit Leidenschaft für unsere Demokratie streiten

17. - 21. Juli
Event

Umwelthauptstadt 2017

Essen und die grüne Lunge im Revier

Alle Veranstaltungen ›

Publikationen

Frankreich nach der Wahl

Zwischen Revolution und letzter Chance

Frankreichs neuer Präsident heißt Emmanuel Macron. Er ist jung, smart und will Frankreich wieder zusammenführen. Er ist weder rechts noch links, auch nicht konservativ zu verorten. Somit stellt er allein schon ein Novum an sich [...] mehr…

Die Utopie „Europa“

DOKU-LIVE Vortrag am Dortmunder Mallinckrodt Gymnasium

Die Freundschaft zwischen Deutschland und Frankreich ist noch keine 100 Jahre alt. Über Jahrhunderte forderte die so genannte Erbfeindschaft viele Opfer auf beiden Seiten. Erst Mitte des 20. Jahrhunderts gelang durch die [...] mehr…

America first

Die Äußerungen des neuen US-Präsidenten Trump gegenüber der internationalen Presse sind unmissverständlich: "America first!" lauten diese schlicht. Freihandelsabkommen drohen abgewickelt zu werden, transatlantische [...] mehr…

Alle Publikationen ›