Deutsche Geschichte besser verstehen!

Geflüchtete besuchen das Haus der Geschichte in der Bundeshauptstadt Bonn

"Ein Volk kann seine Gegenwart und Zukunft nur gestalten, wenn es seine Vergangenheit versteht und daraus seine Lehren zieht." (Konrad Adenauer) Die Deutsche Geschichte bis zum Flüchtlingsstrom 2015 war Thema des Integrationsseminars beim Rundgang im "Haus der Geschichte". Ein Besuch im ehemaligen Bundesrat und ein Stadtrundgang, der Bonn als "provisorische Hauptstadt der Bonner Republik" und die Bedeutung als heutige UN-Stadt zeigt, standen ebenfalls auf dem Programm. mehr…

Packend und bewegend zugleich

Sally Perel spricht über sein Leben während der NS-Diktatur

Rund 170 Schülerinnen und Schüler waren am gestrigen Tag gemeinsam mit ihren Lehrenden dabei, als Sally Perel über seine Erfahrungen aus der Zeit des Nationalsozialismus sprach. In einer offenen Fragrunde im Anschluss an die Lesung hatte das junge Publikum die Möglichkeit, viele spannende Fragen zu stellen. mehr…

"Sprechstunde" der besonderen Art

Dr. Med. Eckard von Hirschhausen im Gespräch mit Jens Spahn

Am 22.01 trat der bekannte Fernseharzt Dr. Eckard von Hirschhausen auf Einladung des parlamentarischen Staatssekretärs Jens Spahn in Steinfurt auf. Die beiden führten ein interessantes Gespräch über das wichtige Thema Pflege. mehr…


Willkommen

Politische Bildung ist eine zentrale Aufgabe der Konrad-Adenauer-Stiftung. Mit ihrem Bildungsangebot richtet sich die Stiftung grundsätzlich an alle politisch interessierten Bürger in Deutschland. Die regionale Verankerung der politischen Bildungsforen ist dabei eine besondere Stärke der Konrad-Adenauer-Stiftung.

mehr…


Veranstaltungen

21. - 22. Juni
Gütersloh

Ausgebucht

Seminar

Auftrittstraining: Souverän wirken - Überzeugend präsentieren

Frauenkolleg

25. - 26. Juni

Ausgebucht

Studien- und Informationsprogramm

„SCHICHT IM SCHACHT!“

Ende der Kohleförderung in Deutschland 2018- Strukturwandel im Ruhrgebiet

29. Juni
Workshop

INHALTE PRÄSENTIEREN – SOUVERÄN BLEIBEN – DEN HÖRER ERREICHEN

WORKSHOP FÜR SEHBEHINDERTE UND BLINDE Menschen

1. - 2. Juli
Oelde

Ausgebucht

Workshop

"Destination Europe"

Ein Planspiel zur Asyl und Flüchtlingspolitik der EU

Alle Veranstaltungen ›

Publikationen

Die Rolle der Medien in unserer Gesellschaft

Integration von Flüchtlingen - gesellschaftliche und politische Partizipation erlernen

In Kooperation mit dem Kommunalen Integrationszentrum Coesfeld und dem Verein Jugendliche ohne Grenzen haben sich junge Flüchtlinge aus dem Kreis Coesfeld ein Wochenende lang mit dem Thema Medien in der Gesellschaft beschäftigt. mehr…

Frauen überzeugen: Klar. Souverän. Authentisch

Teilnehmerinnen des Frauenkollegs erlernen Techniken der Selbstpräsentation und Rhetorik

In einem dreitägigen Einführungskurs des Grundkurses des Frauenkollegs wappneten sich 22 engagierte Frauen gegen Redehemmungen und Lampenfieber für ihren nächsten Auftritt. mehr…

Starker Auftritt: Klar. Souverän. Authentisch

Schülerinnen und Schüler des Ludwig-Erhard Berufskollegs erlernen Grundlagen der Rhetorik und Kommunikation

Aufrecht stehen, Blickkontakt halten, die Hände als Visitenkarte und Werkzeug benutzen und die Zeit richtig einteilen. In einem zweitägigen Seminar übten 15 Schülerinnen und Schüler, in der freien Rede zu überzeugen. mehr…

Alle Publikationen ›