Asset-Herausgeber

Veranstaltungsberichte

Publikationen

LAMPA Festival in Cēsis

Das Lampa Diskussionsfestival findet am 5. und 6. Juli 2024 in Cēsis statt

Für das LAMPA Festival 2024 lädt die Konrad Adenauer Stiftung zur Expertendiskussion "Election year in the European Union and the USA. What awaits us?" ein.

LATO und KAS Masterclasses

Förderung junger politischer Führungskräfte in den Baltischen Staaten in Kooperation mit der LATO

Am Wochenende des 27. und 28. Aprils konnten Jugendliche im Rahmen der LATO-Masterclasses zum vierten Mal mehr über die politische Landschaft und Sicherheitspolitik lernen.

Besuch von MdA Stephan Lenz

Am 02.-07. April 2024 hat Stephan Lenz Estland und Litauen besucht, um Einsichten in die Themen Sicherheit, Resilienz und Digitalisierung zu erhalten.

Die Diskussionen und Gespräche während des Besuches gingen primär um den Umgang Europas mit der Aggression Russlands. Durch MdA Stephan Lenz' Besuch wurde das Verständnis für die unterschiedlichen Positionen in der EU gestärkt und internationale Kontakte vertieft.

Europafestival in Daugavpils und Līvāni

Am 8. und 9. Mai haben sich viele Organisationen in Daugavpils und Līvāni versammelt, um den Europatag zu feiern und Leute zur Europawahl zu motivieren.

Das Europafestival enthielt mehrere Angebote zu Europathemen, mit denen besonders Schüler und Jugendliche an das Thema der Europapolitik herangeführt werden sollten. Teil des Festivals waren unter anderem Debatten über Europa und eine Aufführung des Improvisationstheaters "DIVAS".

German jounalists visit in Lithuania 2024

We took part at the NATO exercise Quadriga 2024, visited military training areas in Rūdninkai where construction of the infrastructure for the German soldiers is taking place.

Konrad-Adenauer-Stiftung Baltic states organized a three-day visit for a group of German journalists to Lithuania. The goal of the visit was to give them a first-hand look into how Lithuania’s society and political institutions deal with threats to its sovereignty and to get a better understanding of why this nation is such a resolute supporter of Ukraine and so much in favour of increasing military expenditure.

NATO Summit in Vilnius

This NATO Summit in Vilnius was set out to be impactful with a focus on Ukraine's NATO membership. In the end, the Summit was filled with surprises beyond the topic of support for Ukraine.

Diskussion der neuen Sicherheitsherausforderungen in Europa

Neue Sicherheitsherausforderungen für Europa – Welche Rolle spielt Deutschland aus Sicht der Baltischen Staaten?

The Baltic states and Germany must work together to strengthen the Eastern flank.

Interactions of Media and Public Opinion

Das Seminar fand am 3. und 4. Februar 2023 in Tallinn und Tartu statt.

Im Rahmen des Seminars sollten Spitzenpolitiker der christlich-konservativen Isamaa-Partei bei der Vorbereitung auf die Parlamentswahlen im März 2023 in Estland unterstützt werden. In diesem Zusammenhang wurden Herausforderungen im Wahlkampf diskutiert, die im Bereich Kommunikation und Social Media lagen. Konkret sollten die Spitzenkandidaten in den kommunikationsbezogenen Aspekten der Wahlkampagnendurchführung und in konkreten Strategien geschult werden, durch die Wähler bestmöglich erreicht werden können. Als Herausforderung wurde Social Media gesehen, da Informationen und Botschaften an den richtigen Stellen platziert und für die entsprechende Zielgruppe zugeschnitten werden müssen.

Opinion Festival (Arvamusfestival) 2021

The 21st century information war – why and how it is held and when have You become an information warrior?

Die Riga-Konferenz 2021

Am 15. und 16. Oktober 2021 war die lettische Nationalbibliothek Schauplatz der alljährlichen Riga-Konferenz. Die größte sicherheitspolitische Konferenz im baltischen Raum vereint seit 2006 Expertinnen und Experten aus Politik, Wissenschaft und Öffentlichkeit zu Gesprächen über aktuelle Herausforderungen der europäischen und internationalen Sicherheit. Corona-bedingt fand die Konferenz dieses Jahr im hybriden For-mat statt, mit 250 Teilnehmern vor Ort und insgesamt 150.000 Zuschauern aus 56 Ländern, die die insgesamt 12 Paneldiskussionen, 5 Side Events und 6 hochkarätigen Interviews verfolgten. Organisiert wurde die Konferenz von der Latvian Transatlantic Organisation (LATO) sowie den lettischen Verteidigungs- und Außenministerien; die Konrad-Adenauer-Stiftung zählt seit der ersten Konferenz zu den wichtigsten Partnern.

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 10 von 18 Ergebnissen.

Asset-Herausgeber

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.