Live-Stream

Die Bedrohung kritischer Infrastruktur durch Cyberangriffe

Gefahren und ihre Abwehr

Facebook-Live-Gespräch

Details

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe: Sektoren Kritische Infrastruktur https://www.kritis.bund.de/SubSites/Kritis/DE/Einfuehrung/Sektoren/sektoren_node.html;jsessionid=5DF494C13EAF4F78EA7A72E0C307C59E.1_cid508
Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe: Sektoren Kritische Infrastruktur

Stromkraftwerke, Krankenhäuser, Wasserversorgung und IT-Dienstleister gehören zu den sogenannten Kritischen Infrastrukturen (KRITIS), durch deren Ausfall oder Beeinträchtigung erhebliche Versorgungsengpässe oder eine Gefährdung der öffentlichen Sicherheit zu erwarten wäre. Um diese Ziele vor Cyber-Angriffen zu schützen, wurde 2015 das Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme beschlossen.

Wie bedroht sind Kritische Infrastrukturen in Deutschland und Europa, und wie können sich Staaten vor Attacken schützen? Darüber spricht Jochen Markett mit Prof. Dr. Ulrike Lechner, Expertin der Universität der Bundeswehr München.

Schalten Sie sich auf unserer Facebookseite dazu!

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

https://www.facebook.com/kasbrandenburg/

Referenten

  • Prof. Dr. Ulrike Lechner
    • Inhaber Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik an der Universität der Bundeswehr München
  • Jochen Markett
    • Journalist