Expertengespräch

Fracking in Deutschland - Gefahr oder Chance?

Welche Möglichkeiten und Gefahren birgt die Fracking-Technologie in Deutschland?

Der Krieg in der Ukraine hat zu einer Energieknappheit in Deutschland geführt. Durch LNG-Terminals und neue Lieferverträge versucht die Bundesregierung Erdgas aus anderen Ländern zu importieren. Dabei gibt es auch in Deutschland Gasvorkommen, die mithilfe der Fracking-Technologie genutzt werden könnten. Wir wollen gemeinsam diskutieren welche Argumente für und welche gegen diese Technologie sprechen.

Details

Ludwig Möhring (BVEG) BVEG
Ludwig Möhring, Hauptgeschäftsführer des BVEG

Der Russlandkrieg in der Ukraine hat die deutsche Energieversorgung wieder auf die Agenda gebracht. Neben der Atomkraft wird zunehmend das Fracking als alternative für russisches Gas diskutiert, allerdings ohne, dass die meisten Menschen viel über die Technologie wüssten. Eine Fracking-Kommission wurde von der Bundesregierung eingesetzt und legte 2021 ihren Bericht über die Nutzung von Fracking in Deutschland vor. Die dort gewonnen Erkentnisse wurde von der Bundesregierung jedoch bislang nicht aufgegriffen. Die Konrad-Adenauer-Stiftung möchte deshalb eine Online-Veranstaltung zu diesem Thema durchführen, um Potentiale und Gefahren zu diskutieren. Im Zentrum stehen die Fragen:

Wie funktioniert Fracking und welche Varianten gibt es?

Welche Gefahren bestehen für die Umwelt und könnte Fracking sicher eingesetzt werden?

Welche Potentiale hat Fracking in Deutschland und wie ist die rechtliche Lage?

Diesen Fragen wollen wir zusammen mit Dr. Ludwig Möhring, dem Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Erdgas, Erdöl und Geoenergie e.V. (BVEG), diskutieren. Gemeinsam sprechen wir nicht nur über die Technologie und die geologischen und rechtlichen Bedingungen in Deutschland, sondern auch über Erfahrungen aus anderen Ländern sowie den Bericht der Fracking-Kommission der Bundesregierung.

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt und Sie sind herzlich eingeladen über folgenden Link teilzunehmen:

https://kas-de.zoom.us/j/99045961514?pwd=bGFTL2NDWWs4cFpKTDZqRTBtZ0lxZz09
 

 

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online via Zoom

Referenten

  • Dr. Ludwig Möhring
    • Geschäftsführer des Bundesverbands für Erdgas
    • Erdöl und Geoenergie e.V. (BVEG)
Kontakt

Moritz Uhlig

Referent Politisches Bildungsforum Brandenburg

moritz.uhlig@kas.de +49 331 748876-15