Gespräch

"Afghanische Flüchtlinge berichten"

Podiumsgespräch

Details

Zu diesem Podiumsgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit dem Bremer Integrationsnetz möchten wir Sie sehr herzlich einladen.

Khalida N., Ramin Popal, Mojtaba Hasanzadeh und Hamid Samardian werden in diesem Gespräch einerseits über die Probleme in ihrem Heimatland berichten. Wie war die Situation bei ihrer Flucht? Was waren im Einzelnen die Gründe dafür? Andererseits soll es um die Aufnahme der Flüchtlinge in Deutschland gehen. Wie ist es um die Erwerbsintegration und den Zugang zu Sprachkursen bestellt? Was funktioniert gut? Was kann verbessert werden?

Zeit: Mittwoch, 11. Mai 2011, 19 Uhr

Ort: Konrad-Adenauer-Stiftung e. V., Martinistr. 25, 28195 Bremen

P.S. Bitte melden Sie sich an: telefonisch (Anrufbeantworter 0421-163 00 98), per Fax: 0421-163 00 99 oder E-Mail: kas-bremen@kas.de

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bremen, Konrad-Adenauer-Stiftung, Martinistr. 25, 28195 Bremen

Referenten

  • Mojtaba Hasanzadeh
    • Khalida N.
    • Ramin Popal
    • Hamid Samardian

Publikation

Von Afghanistan nach Deutschland
Jetzt lesen
Kontakt

Dr. Ralf Altenhof

Dr

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9