Diskussion

"Die Corona-Pandemie nach dem November-Lockdown: Wie geht es weiter?"

Online-Veranstaltung

Details

Coronavirus Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
Coronavirus

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir laden Sie sehr herzlich ein zu unserer Online-Abendveranstaltung zum Thema "Die Corona-Pandemie nach dem November-Lockdown: Wie geht es weiter?" am 01. Dezember 2020 um 18:00 Uhr mit der gesundheitspolitischen Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Karin Maag, der Virologin und Leiterin des Zentrums für neuartige Viruserkrankungen an der Universitätsklinik Genf Prof. Dr. Isabella Eckerle, dem Weltärztepräsidenten Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery und Tech-Blogger Michael Seemann.

 

Die Veranstaltung zielt darauf, eine breite Palette an aktuellen Fragen zu Corona zu diskutieren: Wie sinnhaft ist der Lockdown, wie er in Deutschland praktiziert wird? Sollte er strikter (wie in Frankreich) oder lockerer (wie in Schweden) umgesetzt werden? Welche Teststrategie ist die beste? Wie sollte mit den Schulen umgegangen werden? Wer sind die Infektionstreiber? Welche Bedeutung kommt der Corona-Warn-App zu? Wie kann diese verbessert werden? Wann kann tatsächlich mit einem Impfstoff gerechnet werden? Und wie lange wird das Coronavirus unseren Alltag noch bestimmen?

 

Die Veranstaltung findet online über die Plattform Zoom statt.

 

Wann?           Dienstag | 01. Dezember 2020 | 18:00 Uhr

Wo?                Online Plattform Zoom

Feedback:   ralf.altenhof@kas.de oder feedback-pb@kas.de

 

 

Bitte melden Sie sich an: online oder per E-Mail an kas-bremen@kas.de

Nach der Anmeldung wird Ihnen der Link zum digitalen Zoom-Raum zugeschickt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Altenhof

 

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf.

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier:  https://www.kas.de/DSGVO-Veranstaltung.

 

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung über Zoom

Referenten

  • Karin Maag
    • Prof. Dr. Isabella Eckerle
      • Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery
        • Michael Seemann
          Kontakt

          Dr. Ralf Altenhof

          Dr

          Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

          ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9
          Gütesiegel Weiterbildung v_3