Vortrag

Die Energieversorgung Deutschlands - Was können wir uns in Zukunft leisten?

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Details

Energiepolitik spielt sich im Dreieck von Umweltverträglichkeit, Wirtschaftlichkeit und Versorgungssicherheit ab. Jedes Konzept, das nur einen oder zwei dieser Parameter erfüllt, ist über kurz oder lang zum Scheitern verurteilt. Aufgabe der Politik ist es, Varianten durchzurechnen und zur Wahl zu stellen, mit denen alle drei Ziele erreicht werden können.

Wie sollte der Energiemix in Zukunft aussehen? Nach dem heutigen Stand soll 2021 das letzte Atomkraftwerk vom Netz gehen. Erdgas und Erdöl befinden sich in einer Preisspirale, die nur eine Richtung kennt – nach oben. Steinkohle kann in Deutschland nicht wettbewerbsfähig abgebaut werden und wann die alternativen Energiequellen wirtschaftlich sein werden, steht in den Sternen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Amtslinde, Rübhofstr. 2, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Referenten

  • Prof. Dr. Wolfgang Pfaffenberger
    • Jacobs Universität Bremen
      Kontakt

      Reinhard Wessel

      Reinhard Wessel bild

      Wissenschaftlicher Mitarbeiter

      Reinhard.Wessel@kas.de +49 511 4008098-15 +49 511 4008098-9
      Die Energieversorgung Deutschlands - Was können wir uns in Zukunft leisten?