Online-Seminar
Ausgebucht

Emotionaler Selbstschutz und Selbstmotivation in Coronazeiten

Online-Workshop

Details

. Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir laden Sie herzlich zu unserem Online-Workshop "Emotionaler Selbstschutz und Selbstmotivation in Coronazeiten" am 10. April 2021 von 9:00-16:30 Uhr ein.

 

Eine intakte, widerstandsfähige Innenwelt ist in der heutigen Zeit der Corona-Pandemie von immenser Bedeutung. Der Umgang mit Gefühlen bedeutet dennoch für viele von uns eine Herausforderung. Es fällt uns oft schwer, aus der Intensität und dem Chaos von hinderlichen Gefühlszuständen herauszutreten, erneut unsere Stabilität zu finden und von hier aus eine schwungvolle innere Motivation zu entfalten.

 

In diesem Workshop vermittelt Dr. Krisztina Berger aus ihrer langjährigen therapeutischen Praxis sowohl die theoretischen Hintergründe, als auch die praktisch effektivsten Methoden für emotionalen Selbstschutz und Selbstmotivation. Zusätzlich lernen Sie räuberische Mechanismen zu erkennen, die eigenen Fallen zu überwinden und in Verbindung mit Ihrer inneren Stärke zu kommen.

 

Termin:                        10. April 2021 | 9:00 – 16:30 Uhr

 

Tagungsort:               Online Plattform Zoom

 

 

 

Samstag, den 10. April 2021

 

9:00 Uhr                       Begrüßung der Teilnehmenden durch die

                                       Tagungsleitung Klärung der Ziele des Workshops

 

09:15 - 10:00 Uhr      Einführung – Emotionen

                                        Emotionen als bestimmende

                                        Qualität des Lebens

                                        Angenehme/unangenehme

                                        Gefühle; reife vs. unreife Gefühle

 

10:00 – 12:00 Uhr     Methoden der Emotionsregulation

                                      (Emotionale Ebene)

 

12:00 - 13:00 Uhr      Mittagspause

 

13:00 - 14:00 Uhr      Methoden der Emotionsregulation

                                      (Körperliche Ebene)

 

14:00 - 14:45 Uhr      Positive Gefühle verankern

 

14:45 – 15:00 Uhr     Kaffeepause

 

15:00 - 16:15 Uhr      Selbstmotivation

                                        Ziele setzen und überprüfen,

                                        Visionen erschaffen

                                        Hinderliche Mechanismen aufdecken und verändern

                                        Innere Motivation verstärken

                                        Plan erstellen, Handeln

 

16:15 – 16:30 Uhr     Kurze Auswertung des Workshops

                            

 

- Programmänderungen vorbehalten -

 

 

Tagungsleitung:     Dana Alyoussef, Jan Middelberg

 

Referentin:                Dr. Krisztina Berger

 

Tagungsbeitrag:     40 Euro

                                        20 Euro ermäßigt (Schüler, Studenten)

 

Organisation:          Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

                                       Politisches Bildungsforum Bremen

                                       Domshof 22

                                       28195 Bremen

 

                                       T. 0421/16300-90

                                       F. 0421/16300-99

                                       kas-bremen@kas.de

                                       www.kas-bremen.de

                                       Finden Sie uns auch auf Facebook!

 

 

Wann?                  Samstag | 10. April 2021  | 09:00 Uhr

Wo?                       Online Plattform Zoom

Feedback:          ralf.altenhof@kas.de oder feedback-pb@kas.de

 

 

Anmeldefrist ist der 31.03.2021

 

 

Die Veranstaltung findet online über die Plattform Zoom statt.

Nach der Anmeldung wird Ihnen der Link zum digitalen Zoom-Raum zugeschickt.

 

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf.

​​​​​​​

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier:  https://www.kas.de/DSGVO-Veranstaltung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ralf Altenhof

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online-Plattform Zoom

Referenten

  • Dr. Krisztina Berger
    Kontakt

    Dr. Ralf Altenhof

    Dr

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

    ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9
    Gütesiegel Weiterbildung v_3