Event

Preisverleihung „Mutig gegen jeden Extremismus – Leiste deinen Beitrag!“

Preisverleihung „Mutig gegen jeden Extremismus – Leiste deinen Beitrag!“

Details

Jugendliche aus ganz Deutschland waren eingeladen, sich auf kreative Weise mit den unterschiedlichen Formen des Extremismus in Deutschland zu befassen. Die Form der gestalterischen Umsetzung stand den Teilnehmern dabei frei. In der Jury arbeiteten mit: Ariane Friedrich (Hochspringerin), Andreas Fröhlich (Die drei ???), Dr. Günter Krings (Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium des Inneren) und Anka Zink (Kabarettistin).

Bei der festlichen Preisverleihung am 23. März 2015 stellen wir Ihnen die Arbeiten vor. Sie erleben die Preisübergabe an die drei Bestplatzierten – jeweils verbunden mit einer Laudatio durch die Jurymitglieder. Anschließend laden wir Sie zu einem Empfang mit einem Imbiss ein.

Lassen Sie sich beeindrucken und genießen Sie einen spannenden Abend.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich verbindlich per Email an:

Anmeldung-Berlin@kas.de

Der Eintritt ist frei.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ralf Altenhof

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstr. 35,
10785 Berlin
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Ariane Friedrich (Hochspringerin)
    • Andreas Fröhlich (Die drei???)
      • Dr. Günter Krings (Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium des Inneren)
        • Dr.Melanie Piepenschneider (HA Politische Bildung
          • KAS)
            • Michael Thielen (Generalsekretär
              • KAS)

                Publikation

                Gewinner des Kreativwettbewerbs "Mutig gegen jeden Extremismus" ausgezeichnet: Moritz Schierenbeck und Fabian Nolte alias dailyknoedel gewinnen
                Jetzt lesen
                Kontakt

                Dr. Ralf Altenhof

                Dr

                Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

                ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9
                Blumen - Preisverleihung KAS, Liebers