Diskussion

Talk am Meer: Chancen für Langzeitarbeitslose auf dem Arbeitsmarkt

Abendveranstaltung

Details

Das Bundesarbeitsministerium startete im Juli 2010 das Modellprojekt „Bürgerarbeit“, an dem sich auch Bremerhaven beteiligt, um die Integration von Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt zu unterstützen. Ist die „Bürgerarbeit“ eine reelle Chance für Langzeitarbeitslose? Wir wollen einen Blick darauf werfen, wie dieses Modellprojekt bisher in Bremerhaven angenommen wurde und dabei über die Lage auf dem Arbeitsmarkt in Bremerhaven sprechen.

Das Impulsreferat hält Friedrich-Wilhelm Gruhl, Geschäftsführer des ARGE Job-Center-Bremerhaven.

Diskussion:

Hans-Werner Busch, Geschäftsführer Bremerhavener Beschäftigungsgesellschaft

Roland Dupák, Geschäftsführer Agentur für Arbeit Bremerhaven

Heinz-Herbert Grabowski, Vorsitzender der CDA Bremerhaven

Friedrich-Wilhelm Gruhl, Geschäftsführer ARGE Job-Center-Bremerhaven

Begrüßung: Maren Öttjes, Konrad-Adenauer-Stiftung, Bildungswerk Bremen

Zeit: Dienstag, 19. Oktober, 19.00 Uhr

Ort: t.i.m.e.Port II, Barkhausenstr. 2, 27568 Bremerhaven

Bitte melden Sie sich an: per Fax: 0421-1630099, per Tel.: 0421- 1630098 (Anrufbeantworter) oder Email: kas-bremen@kas.de

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

t.i.m.e.Port II, Barkhausenstr. 2, 27568 Bremerhaven

Referenten

  • Hans-Werner Busch
    • Roland Dupák
      • Heinz-Herbert Grabowski
        • Friedrich-Wilhelm Gruhl
          Kontakt

          Dr. Ralf Altenhof

          Dr

          Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

          ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9