Vortrag

Unter Linken

Kooperationsveranstaltung mit dem RCDS Bremen

Details

Wir laden Sie sehr herzlich in Kooperation mit dem RCDS Bremen zum Vortrag des „Spiegel“-Redakteurs Jan Fleischhauer ein:

„UNTER LINKEN“

„Von einem der aus Versehen konservativ wurde“ lautet der Untertitel von Fleischhauers Buch, in dem er sich intensiv mit der linken Glaubenswelt auseinandersetzt. Diese Welt werde durch das Gefühl getrieben, „immer recht zu haben“, und das, obwohl man sich oft genug geirrt habe. Fleischhauer gelingt es mit zahlreichen Beispielen elementare Widersprüche der Linken aufzudecken.

Donnerstag | 26. April 2012 | 16.00 Uhr

Universität Bremen | GW1-Hörsaal H0070 | Universitätsallee (gegenüber vom "Universum") | 28359 Bremen

Jan Fleischhauer wurde 1962 in Hamburg geboren und ist Journalist und Autor. Nach dem Studium kam er 1989 zum „Spiegel“ und ist dort seitdem in wechselnden Funktionen tätig, u. a. als stellvertretender Leiter des Hauptstadtstudios. Seit 2008 ist er Autor des „Spiegels“ in Berlin. Sein Buch „Unter Linken“ erschien 2009 im Rowohlt Verlag, schaffte es auf die Bestsellerlisten und hat nichts von seiner Aktualität verloren.

PS: Bitte melden Sie sich an: telefonisch (Anrufbeantworter 0421-163 00 98), per Fax: 0421-163 00 99 oder Email: kas-bremen@kas.de

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Universität Bremen | GW1 | 28359 Bremen

Referenten

  • Jan Fleischhauer

    Publikation

    "Unter Linken" unter Polizeischutz: Vortrag von Spiegel-Redakteur an Bremer Universität
    Jetzt lesen
    Kontakt

    Dr. Ralf Altenhof

    Dr

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

    ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9