Workshop

Südkorea unter der neuen Regierung

Zum Thema „Südkorea unter der neuen Regierung – Status und Ausblick“ fand im Dezember 2008 ein Workshop statt, der von KAS Korea initiiert wurde.

Details

Spezialisten aus unterschiedlichen südkoreanischen NGOs, Regierungs- und Forschungsorganisationen versammelten sich, um die derzeitige Lage auf der koreanischen Halbinsel zu analysieren und Perspektiven für die Zukunft aufzuzeigen. Unter dem Motto „Wirtschaftspolitik unter der neuen Regierung“ präsentierten die Referenten im ersten Teil der Veranstaltung Vorschläge zur Bewältigung der Wirtschaftskrise, zur Rolle und Verantwortung von Großunternehmen sowie den rechlichten Rahmenbedingungen. In der zweiten Hälfte, welche die „Flüchtlingsproblematik und die Beziehungen zu Nordkorea“ thematisierte, wurden die innerkoreanischen Wirtschaftskooperationen, Möglichkeiten der Flüchtlingsintegration und Ideen zur Verbesserung der Beziehungen zu Nordkorea diskutiert. Es partizipierten Partner aus allen Schwerpunktbereichen des Auslandsbüros.

http://farm4.static.flickr.com/3632/3350342291_358182cffa.jpg
Teilnehmer des Partnerworkshops

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Jeju

Kontakt

Marc Ziemek

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Korea