Fachkonferenz

Riga Konferenz 2013

Die Riga Konferenz findet zum achten Mal statt und ist eine Plattform für Diskussionen von internationalen Entscheidungsträgern aus der Politik und Wissenschaftlern.

Details

Die Riga Konferenz konzentriert sich in diesem Jahr auf die sicherheitspolitischen Entwicklungen, die von besonderer Relevanz für die Staaten der Europäischen Union und ihrer Partner ist. Demzufolge, steht besonders die veränderten Gegebenheiten bei der Entscheidungsfindung bei Problemen im Vordergrund, da eine genaue Analyse von Sicherheitsproblemen oft sehr schwierig ist. Ein großes Problem stellt die erhöhte interaktivität von Sachverhalten und deren Lösungen dar, weshalb ein Dialog unumgänglich ist.

Die Riga Konferenz konzentriert sich deshalb ganz konkret auf Theman wie transatlantische Sicherheit, wirtschaftliche und sicherheitspolitische Herausforderungen für die EU, NATO und politische Prioritäten der Zentralasiatischen Staaten. Ein weiterer zentraler Aspekt ist die Zusammenarbeit mit Russland und wie sich diese im EU-Kontext weiterentwickelt.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt seit mehreren Jahren die Riga Konferenz, so auch in diesem Jahr.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Internetseite der Riga Konferenz.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Riga

Logo Riga Konferenz 2013 LATO

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Lettland