Veranstaltungsberichte

World Press Photo Ausstellung in Singapur eröffnet

Mit bewegenden Geschichten von drei ausgezeichneten Fotografen und in Anwesenheit des Ehrengastes Baey Yam Keng, parlamentarischer Staatssekretär des Kulturministeriums, wurde gestern die World Press Photo 15 Ausstellung im Nationalmuseum von Singapur eröffnet.

Sarker Protick, Fotojournalist aus Bangladesh und aktueller Preisträger in der Kategorie „Daily Life“, nahm als Gast des KAS Medienprogramms Asien an der Eröffnung teil. Sein beeindruckender Beitrag bot einen sehr privaten und intimen Einblick in das Leben seiner Großeltern. An diesem Wochenende wird Protick seine Erfahrungen außerdem in einer Gruppendiskussion und in verschiedenen Workshops mit Besuchern der Ausstellung teilen.

Mehr Informationen zur Ausstellung und eine detaillierte Berichterstattung ist auf der Homepage des Veranstalters und unseres Partners The Straits Times sowie auf der offiziellen Internetseite der World Press Photo Foundation zu finden.