Vortrag

"Warum wir wieder glauben wollen" (Buchtitel)

.

Details

Einladung

zum

Mainzer Schlossgespräch

„Warum wir wieder glauben wollen“

(Buchtitel)

unser Gast:

Stephan Kulle

Vatikan-Experte des ZDF in Rom

Leiter Berichterstattung

Zur Person:

Stephan Kulle wurde 1967 in Leinefelde/ Thüringen geboren. Er studierte Theologie in Erfurt und Münster. Derzeit lebt er in Frankfurt und in Rom, von wo aus er als Nachrichtenredakteur, hauptsächlich für das ZDF und Phoenix, über religiöse und kirchliche Themen insbesondere aus dem Vatikan und dem Umfeld des Papstes sowie über wichtige Ereignisse in Deutschland und der Welt, wie z.B. den Weltjugendtag oder den Papstbesuch in Bayern berichtete.

„Es gibt kaum einen kulturellen oder gesellschaftlichen Bereich, in dem man nicht Zeichen für eine Wiederkehr des Religiösen beobachten kann. Gemessen an gängigen Urteilen ist das selbst schon eine Sensation.“

Bischof Dr. Wolfgang Huber

Moderation:

Stefan Schröder, stv.. Chefredakteur der Allgemeinen Zeitung

Begrüßung und Einführung:

Karl-Heinz B. van Lier,

Leiter des Bildungswerks der Konrad-Adenauer-Stiftung

Tagungsleitung: Marita Ellenbürger,

Pädagogische Mitarbeiterin Konrad-Adenauer-Stiftung

Bücher des Autors können im Anschluss an die Veranstaltung im Forstersaal, angeboten durch die Buchhandlung Dr. Kohl, erworben und von Herrn Kulle signiert werden!

Im Anschluss laden wir zu einem kleinen Umtrunk ein.

Anmeldungen bitte auf beiliegender Antwortkarte, per Fax oder E-Mail

Weißliliengasse 5 . 55116 Mainz . Tel. 06131-2016930 . Fax 06131-2016939 . e-mail: kas-mainz@kas.de

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Kurfürstliches Schloss zu Mainz, Forstersaal

Referenten

  • Stephan KulleVatikan-Experte für ZDF und Phoenix
    Kontakt

    Karl-Heinz B. van Lier

    _Warum wir wieder glauben wollen_ (Buchtitel)