Event

50 Jahre Elysée-Vertrag

Ein besonderer Event zur deutsch-französischen Freundschaft.

Details

Spannend, hintergründig, auf Kinoleinwand. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine live kommentierte, multimediale Zeitreise durch die deutsch-französischen Beziehungen, von den Anfängen bis zum heutigen Tag. Erleben Sie, wie in einer spektakulären Aktion am 22. Januar 1963 der Jahrhundertvertrag zwischen Deutschland und Frankreich geschaffen wurde, und wie er bis heute in die deutsch-französischen Beziehungen hineinwirkt.

Am Ende dieser Live-Dokumentation werden auch Sie die deutsch-französischen Beziehungen mit ganz anderen Augen sehen.

Die fünf Musiker des Quintette Eclypse stammen aus verschiedenen Regionen Frankreichs und lernten sich durch ihre berufliche Tätigkeit als Orchestermusiker und Instrumentalpädagoge im Departement Yvonne im Nordwesten Burgunds kennen. Seit 1996 spielen sie in Quintettformation zusammen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Emanuel-Felke-Gymnasium, Poststr. 36, 55566 Bad Sobernheim

Referenten

  • Ingo Espenschied
    • Politologe und "Quintette Eclypse"
      Kontakt

      Marita Ellenbürger