Vortrag

Bildung oder Pisa?

Ein Seminar für elternvertreter, Lehrer, Bildungsbeauftragte und Interessierte

.

Details

Freitag, 31.März 2006

17:00 Uhr

Kleine Künstler brauchen frühe Förderung

Das pädagogische Konzept einer früheren und individuellen Förderung

Wolfgang Hendricks, Parlamentarischer Berater im Landtag Rheinland-Pfalz

19:30 Uhr

„Der PISA-Schwindel“ - Für einen umfassenden Bildungsbegriff

OStD Josef Kraus, Präsident des Deutschen Lehrerverbands

Samstag, 01.April 2006

9:00 Uhr

Die Antwort auf Pisa: Integrierte Gesamtschule und Ganztagsschule?

OStD Max Laveuve, Vorsitzender des Philologenverbandes RLP

10:15 Uhr

Was leistet die Qualitätssicherung?

Andreas Lenz, Referatsleiter Qualitätssicherung, Hessisches Kultusministerium

11:30 Uhr

Sekundärtugenden - den ganzen Menschen bilden

Burkhard Spinnen, Schriftsteller (angefragt)

14:00 Uhr

Vorfahrt für Bildung!

Abschlussdiskussion mit den Referenten

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel Haus am Weinberg, St. Martin/Pfalz

Referenten

  • Wolfgang HendricksOStD Josef KrausOStD Max LaveuveAndreas LenzBurkhard Spinnen (angefragt)
    Kontakt

    Karl-Heinz B. van Lier