Seminar

Das christliche Menschenbild ist unser Fundament!

Zum Thema: Markenkern und Grundsatzprogramm

.

Details

Einladung

zum Seminar

3./4. Februar 2007

Mainz, Erbacher Hof, Grebenstr. 24-26, Tel.: 06131-2570

Zum Thema: Markenkern und Grundsatzprogramm

Das christliche Menschenbild ist unser Fundament!

Leitung: Karl-Heinz B. van Lier,

Marita Ellenbürger,

Bildungswerk Mainz

Die Arbeiten am neuen CDU-Grundsatzprogramm sind in vollem Gange. Es geht um die Frage, wie sich Grundwerte christlich-demokratischer Politik im Umgang mit den politischen Herausforderungen unserer Zeit wiederfinden können.

Samstag, 3. Februar 2007

09.30 - 9.45 Uhr

Anreise, Einführung und Begrüßung

09.45 - 10.00 Uhr

Begrüßung und Einführung ins Thema

10.00 - 11.00 Uhr

Chance der neuen Programmdiskussion

Julia Klöckner, MdB

Landesbeauftragte der Grundsatzkommission

11.00 - 12.30 Uhr

Das christliche Menschenbild und seine Prinzipien

Subsidiarität – Personalität – Solidarität

Dr. Christian Koecke, Katholische Fachhochschule Köln

13.15 - 14.00 Uhr

Wann ist der Mensch ein Mensch?

Mechthild Löhr, Vorsitzende CDL (Christdemokraten für das Leben)

14.00 - 15.30 Uhr

Die soziale Marktwirtschaft und das christliche Menschenbild

Dr. Clemens Christmann, Hessisches Wirtschaftsministerium, Pressesprecher

16.00 - 16.45 Uhr

Das Soziale im Grundsatzprogramm

Josef Zolk, Mitglied der Grundsatzprogrammkommission

16.45 - 17.30 Uhr

Jugend im Grundsatzprogramm

Martin Binder, Mitglied der Grundsatzprogrammkommission (angefragt)

17.30 - 18.30 Uhr

Woran erkennen wir das christliche Menschenbild in der Familienpolitik?

Dr. Stephan Hölz, Leiter Büro der hessischen Sozialministerin

Sonntag, 4. Februar 2007

Bis 9.30 Uhr

besteht die Möglichkeit zum Kirchgang und zum Frühstück

9.30 - 10.30 Uhr

Was ist eine vom christlichen Menschenbild bestimmte Bildungspolitik?

Max Laveuve, Vorsitzender des Philologenverbands RLP

10.30 - 11.30 Uhr

Was sollte eine Grundsatzprogrammdiskussion leisten?

Christian Baldauf, MdL Landesvorsitzender der CDU-Rheinland-Pfalz

11.30 - 12.30 Uhr

Wieviel Staat verträgt das christliche Menschenbild?

Dr. Helmut Martin, Landesvorsitzender des ACDJ (Arbeitskreis christlich-demokratischer Juristen)

12.30 - 12.45 Uhr

Zusammenfassung der Tagung, Abschlussdiskussion mit den Teilnehmern

12.45 Uhr

Mittagessen, danach Abreise

Tagungsgebühr: € 50,-- (sollten sie keine Übernachtung wünschen, kann der Beitrag um € 10,- reduziert werden.)

Während der Tagung sind Sie Gast der Konrad-Adenauer-Stiftung, Bildungswerk Mainz. Kosten für Verpflegung und Unterkunft entstehen Ihnen nicht, Getränke ausgenommen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie übernachten möchten. Sollten Sie diese Einladung nicht wahrnehmen können, so geben Sie diese bitte an Interessierte in Ihrem Verband und Freundeskreis weiter. Anmeldungen bitte aus organisatorischen Gründen bis 24.1.2007 an unsere E-Mail, Fax oder postalische Adresse.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Erbacher Hof, Grebenstr. 24-26, Mainz

Kontakt

Karl-Heinz B. van Lier