Lesung

Deutschsein für Anfänger - Integration ist meine Pflicht

Lesung und Gespräch mit Emitis Pohl

In ihrer Biografie erzählt Frau Pohl nicht nur ihre eigene Integrationsgeschichte. Sie beschreibt ihre Wahlheimat aus einer sehr persönlichen Perspektive.

Details

Die Kölner Unternehmerin Emitis Pohl kam mit 13 Jahren als Flüchtling aus dem Iran nach Deutschland. In ihrem Buch fordert sie die Deutschen auf, beherzter mit Zuwanderern umzugehen und ihnen mehr abzuverlangen. Sie selbst sieht sich als Deutsche, die die preußischen Tugenden hochhält, und als Perserin, die "zielstrebig und stolz" ist. Mit dem Soziologen Prof. Tilman Allert wird Frau Pohl über Ihr Leben und die gelungene Integration sprechen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Erbacher Hof
Grebenstr. 24-26 Ketteler-Saal,
55116 Mainz
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Emitis Pohl
    • Prof. Tilman Allert

      Publikation

      Deutschsein für Anfänger. Integration ist meine Pflicht!: Lesung mit Emitis Pohl
      Jetzt lesen
      Kontakt

      Marita Ellenbürger