Vortrag

Liebe und Hass – Gedanken zur Demokratie

Vortrag von Bundespräsident a.D. Christian Wulff

Details

Bundespräsident a.D. Christian Wulff, Ministerpräsident a.D. und Vorsitzender der Deutschlandstiftung Integration, trägt bei einer Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung im Rahmen des Forums Bürgerkirche St. Gangolf Trier Gedanken zur Demokratie vor. Die beliebte Markt- und Bürgerkirche ist seit vielen Jahrhunderten ein Symbol für Glaube, christliche Werte und eine engagierte Stadtgesellschaft. Den Eröffnungsimpuls gibt Bernhard Kaster, Vorsitzender des Kuratoriums der Markt- und Bürgerkirche St. Gangolf Trier und Mitglied des Kuratoriums der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.. Zum Ausklang der Veranstaltung finden Gespräche bei einem Empfang mit Imbiss und Getränken statt.

Programm

Eröffnung und Begrüßung

Philipp Lerch, Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. und Leiter des Politischen Bildungsforums Rheinland-Pfalz

Einführungsimpuls

Bernhard Kaster, Vorsitzender des Kuratoriums der Markt- und Bürgerkirche St. Gangolf Trier, Mitglied des Kuratoriums der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Bürgermeister a.D. und Mitglied des Deutschen Bundestages von 2002 bis 2017.

Vortrag: Liebe und Hass - Gedanken zur Demokratie

Bundespräsident a.D. Christian Wulff, Ministerpräsident a.D., Vorsitzender der Deutschlandstiftung Integration

Dank und Schlusswort

Philipp Lerch, Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. und Leiter des Politischen Bildungsforums Rheinland-Pfalz

Empfang

Ausklang der Vortragsveranstaltung mit Gesprächen bei einem Imbiss und Getränken
Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Markt- und Bürgerkirche St. Gangolf
Hauptmarkt 9,
54290 Trier

Anfahrt

Referenten

  • Christian Wulff
    • Bundespräsident a.D.
    • Ministerpräsident a.D.
    • Vorsitzender der Deutschlandstiftung Integration
  • Bernhard Kaster
    • Vorsitzender des Kuratoriums Markt- und Bürgerkirche St. Gangolf Trier
    • Mitglied des Kuratoriums der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
    • MdB a.D.
    • Bürgermeister a.D.
Kontakt

Philipp Lerch

Philipp Lerch bild

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Rheinland-Pfalz

philipp.lerch@kas.de +49 6131 2016 93-1 +49 6131 2016 93-1