Gespräch

Was die Gesellschaft von ihren engagierten Christen hat !

Die Leistung des kirchlichen Ehrenamts für unsere Gesellschaft.

.

Details

Einladung zum politischen Gespräch

Was die Gesellschaft von ihren engagierten Christen hat!

Die Leistung des kirchlichen Ehrenamts für unsere Gesellschaft

Impulsvortrag

Was die Gesellschaft von ihren (engagierten) Christen hat

Dr. Andreas Püttmann, Publizist

Statements:

Ehrenamt und freiwilliges Engagement brauchen Begleitung

Prof. Dr. Erika Fellner, Mitglied im Vorstand des Kuratoriums der „Ehrenamtsakademie der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau“

Weniger Einnahmen, mehr Ehrenamt?

Dr. Jochen Buchter, Beauftragter der Evangelischen Kirchen für das Land Rheinland-Pfalz

Zeugnisse für Ehrenamt-Management

Wolfgang Reeder, Vorsitzender des EAK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz

(Evangelischer Arbeitskreis der CDU/CSU, Landesverband RlP)

Wie kann die Politik das Ehrenamt fördern?

Thomas Günther MdL, Beauftragter für Kirchenfrage der CDU- Landtagsfraktion

Moderation:

Stefan Schröder, stellv. Chefredakteur der Allgemeine Zeitung

Freitag, 26. Januar 2007, 18:30 Uhr

Mainz, Erbacher Hof, Grebenstr. (Nähe Dom) 0611-2570

Anmeldungen bitte auf beiliegender Antwortkarte, per Fax oder E-Mail

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Erbacher Hof, Grebenstr. 24-26, Mainz

Kontakt

Karl-Heinz B. van Lier