Halbjahresprogramm

2021/1

Bitte klicken Sie hier, um die Inhalte anzuzeigen.
Oder passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen unter kas.de/Datenschutz an.

Die Menschen meiden die Menschen und brauchen einander doch. Die Pandemie bestimmt seit zehn Monaten nicht nur unseren Alltag und unser
Leben, sie bestimmt maßgeblich auch das Gefüge unserer zwischenmenschlichen Beziehungen. Und trotz aller Omnipräsenz des Virus stehen andere Themen gleichwertig auf der politischen Agenda.

In unseren Vorträgen oder Online-Veranstatungen kommen im ersten Halbjahr Referenten zu Wort, die Fragen der inneren Sicherheit analysieren und auswerten. Real Erlebtes kommt dabei ebenso nicht zu kurz wie die Themen Heimat, Sprache und Kultur. Mit unseren Veranstaltungen möchten wir Ihr Interesse an Politik und Zeitgeschichte wecken und zu gesellschaftlichem Engagement ermuntern. Schwerpunkte sind dabei die Themen Sicherheit, Innovation, Repräsentation & Partizipation. Andere Themen sind Europa, 60 Jahre Mauerbau, Frankreich, Italien, Polen und nicht zuletzt unsere Heimat: das Saarland.

Unsere Veranstaltungen stehen allen Interessenten offen. Änderungen sind indes vorbehalten. Bitte melden Sie sich frühzeitig an und reichen Sie diese Einladung gerne weiter. Wir freuen uns auf Sie. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage. Bitte haben Sie für die gegenwärtigen Einschränkungen in unserem Programm Verständnis.

Für Partner wie Schulen oder Vereine entwickeln wir auf Anfrage eigene Veranstaltungen.

Kontakt

Dr. Karsten Dümmel

Dr

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Saarland

Karsten.Duemmel@kas.de +49 (0) 681 - 927988 0 +49 (0) 681 - 927988 9
Kontakt

Martina Wenk

Martina Wenk bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Saarland

Martina.Wenk@kas.de +49 681 927988-0 +49 681 927988-9