Diskussion

Neuauflage "General Studies"

Treffen des Herausgebergremiums

Am 7. März kommt das Herausgebergremium von CETA zu einem dritten Treffen zusammen, um über weitere Schritte auf dem Weg zur Neuauflage des unterrichtsbegleitenden Buchs "General Studies" zu beraten.

Details

Das Unterrichtsfach General Studies ist in Tansania Teil des Staatskundeunterrichts. Darin werden wichtige Themen wie (u.a.) Religion, Wissenschaft und Demokratie behandelt. Gemeinsam mit CETA hat die KAS Tansania das dazu passende und dem Lehrplan angepasste unterrichtsbegleitende Lehrwerk "General Studies" herausgegeben. Dieses erfreut sich bei Lehrenden und Schüler/innen gleichermaßen in ganz Tansania großer Beliebtheit. Um die Aktualität des Werks zu gewährleisten - die letzte Auflage kam 2010 heraus - und um einige Mängel der ersten Auflage zu beheben, soll es in diesem Jahr komplett überarbeitet und neu aufgelegt werden.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Landmark Hotel, DSM

Kontakt

Stefan Reith

Stefan Reith (2020)

Repräsentant KAS Kolumbien

stefan.reith@kas.de +57 1 7430947
Kontakt

Richard Shaba

Partner

Civic Education Teachers' Association (CETA) v_2

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Tansania