Diskussion

Soziale Marktwirtschaft, Jugendarbeitslosigkeit und Soziale Sicherheit

Perspektiven der jungen Generation in Tansania und in Deutschland

Am 30. Juli laden die KAS Tansania und PAMOJA gemeinsam zu einer Diskussionsrunde über soziale Marktwirtschaft aus der Perspektive der deutschen und tansanischen Jugend ein. Die Veranstaltung wird im New Africa Hotel in Dar es Salaam stattfinden.

Details

Die Veranstaltung soll stattfinden, kurz bevor eine Gruppe von Studierenden im Rahmen des jährlichen Studentenaustauschs des Partnerprogrammes PAMOJA zwischen der Westfälischen Wilhemsuniversität in Münster und der Mwalimu Nyere Memorial Academy in Dar es Salaam, Anfang August nach Deutschland reist.

Die Diskussionsrunde mit dem Titel „Soziale Marktwirtschaft, Jugendarbeitslosigkeit und Soziale Sicherheit – Perspektiven der jungen Generation in Tansania und in Deutschland“, soll den Studierenden die Möglichkeit bieten, Einblicke in die Grundlagen einer funktionierenden Sozialen Marktwirtschaft zu erlangen.

In dieser Hinsicht freuen sich die KAS Tansania und PAMOJA sehr, Dr. Camillus Kassala, Forschungsbeauftragter, Dozent und Dekan des Ostafrikanischen Statistischen Trainingszentrums in Dar es Salaam, willkommen heißen zu dürfen. Dr. Kassala wird die Diskussionsrunde mit einer Präsentation über die Grundsätze einer afrikanischen sozialen Marktwirtschaft aus tansanischer Perspektive bereichern. Seiner Präsentation werden Gruppenarbeiten und weitere Diskussionen zwischen den Teilnehmenden folgen. Die Studierenden sollen auch mit den kritischen Aspekten einer sozialen Marktwirtschaft vertraut gemacht werden. So werden zum Beispiel auch Themen wie demographische Entwicklung und Jugendarbeitslosigkeit im Kontext einer funktionierenden Sozialen Marktwirtschaft behandelt.

Die zweite Präsentation über Soziale Marktwirtschaft, Jugendarbeitslosigkeit und Soziale Sicherheit in Deutschland wird von Cäcilie Radert von der KAS vorgestellt.

Eine Teilnahme ist nur mit persönlicher Einladung möglich.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

New Africa Hotel

Publikation

Soziale Marktwirtschaft, Jugendarbeitslosigkeit und soziale Sicherheit: Perspektiven der jungen Generation in Tansania und in Deutschland
Jetzt lesen
Kontakt

Stefan Reith

Stefan Reith (2020)

Repräsentant KAS Kolumbien

stefan.reith@kas.de +57 1 7430947
Kontakt

Richard Shaba

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Tansania