Workshop

Workshop mit Studierenden

Katiba Moja kwa Watanzania Wote - Pamoja Tutafika!

Am 16. April erwarten die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und das Tanzania Students Networking Programme (TSNP) etwa 60 Studierende aus Tansania zu einem Workshop zur Verfassungsreform.

Details

Es ist bereits die sechste Veranstaltung unter dem Slogan "Katiba Moja kwa Watanzania Wote - Pamoja Tutafika!", einer Veranstaltungsreihe der KAS Tansania, die zum Ziel hat, durch Information und Bewusstseinsbildung eines größtmöglichen Teils der tansanischen Bevölkerung zur Findung eines nationalen Konsensus für die neue tansanische Verfassung beizutragen. Dieses Mal sind Studierende von Universitäten in und um Dar es Salaam eingeladen, sich zum Thema zu informieren. Als Experte wird Humphrey Polepole, ein Mitglied der Verfassungsrevisionskommission, Rede und Antwort stehen.

Eine Teilnahme ist nur mit persönlicher Einladung möglich.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an info.tanzania@kas.de

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Landmark Hotel, Dar es Salaam

Publikation

Workshop mit Studierenden: Katiba Moja kwa Watanzania Wote - Pamoja Tutafika!
Jetzt lesen
Kontakt

Stefan Reith

Stefan Reith (2020)

Repräsentant KAS Kolumbien

stefan.reith@kas.de +57 1 7430947
Kontakt

Richard Shaba

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Tansania