Veranstaltungsberichte

Konflikte: Identifikation, Prävention und Bewältigung

Interreligiöser Dialog auf Sansibar

In den vergangenen Monaten führten Anschläge auf christliche und muslimische Repräsentanten und Einrichtungen sowie gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen Muslimen und Christen über das Recht des Schlachtens immer wieder zu Verletzten und Todesopfern, sowohl auf dem tansanischen Festland als auch auf der vorgelagerten Insel Sansibar. Dies nahm die KAS zum Anlass, dort zu einem interreligiösen Dialog einzuladen. Die Veranstaltung fand in Zusammenarbeit mit dem Joint Committee of Religious Leaders for Peace and Tranquillity Zanzibar (JCRLPTZ) und dem Zanzibar Interfaith Center (ZanZic) statt.