Veranstaltungsberichte

Religiöse Toleranz und Friedensbildung

Treffen der religiösen Führer Tansanias

Toleranz und friedliches Nebeneinander der Religionen - dass dies auch in Tansania keine Selbstverständlichkeit ist, zeigten in den vergangenen Monaten zahlreiche Zwischenfälle bei denen u.a. Kirchen auf dem Festland und auf Sansibar angezündet wurden. Zeit für einen Dialog, beschlossen die KAS und der IRCPT und luden am 28. und 29. November religiöse Top-Leader zu einer Diskussionrunde ein.