Veranstaltungsberichte

Verantwortung der Jugend für Demokratie und nachhaltige Entwicklung

Internationale Jugendkonferenz

"Verantwortung der Jugend für Demokratie und nachhaltige Entwicklung". Unter diesem Titel initiierte die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit BAVICHA, dem Jugendverband der Oppositionspartei CHADEMA, einen international besetzten Workshop mit dem Ziel, jungen politischen Akteuren eine Bühne zu bieten, ihr engagiertes Programm vorzustellen und ihre Erfahrungen auszutauschen.

Bereichert durch thematische Beiträge von Experten aus verschiedenen Bereichen des öffentlichen Lebens, wurden politisch aktive junge Menschen im Rahmen des Programms dazu animiert, sich für eine friedliche, demokratische und nachhaltige Entwicklung in ihren Ländern einzusetzen. Zugleich schärften die Nachwuchspolitiker ihr Bewusstsein dafür, dass sie eine besondere Vorbild- und Multiplikatorenfunktion für die junge Generation haben und damit auch eine besondere Verantwortung für die Zukunft ihrer Länder tragen.

Kontakt

Daniel El-Noshokaty