Asset-Herausgeber

Vortrag

Korea verstehen

Vortragsveranstaltung zur politischen Situation auf der koreanischen Halbinsel

In Kooperation mit der Casino-Gesellschaft Oldenburg

Asset-Herausgeber

Details

Post Korea

Der Konflikt zwischen Nord- und Südkorea ist seit vielen Jahrzehnten eine der brisantesten geopolitischen Auseinandersetzungen weltweit. Um ein besseres Verständnis für die Hintergründe, Entwicklungen und mögliche Lösungsansätze zu schaffen, möchten wir Ihnen in diesem Vortrag einen umfassenden Einblick in die politische Lage auf der koreanischen Halbinsel geben. Unser Referent wird die historische Entwicklung des Konflikts näherbringen und die verschiedenen Akteure sowie ihre Interessen beleuchten. Zudem werden sie auf die aktuellen Spannungen eingehen und mögliche Lösungswege diskutieren.

 

Für die Veranstaltung verlangt unser Kooperationspartner für die Verpflegung einen Teilnahmebeitrag von 10€, der vor Ort zu entrichten ist.

Programm

bis 19.30 Uhr Anreise

 

19.30 Uhr Begrüßung

 

Johannes Reichelt

Casino-Gesellschaft Oldenburg

 

Manuel Ley

Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems

 

19.40 Uhr Korea verstehen

 

Thomas Awe

Ehemaliger Leiter der Konrad-Adenauer-Stiftung in Korea

 

Ca. 21.00 Uhr Veranstaltungsende

Asset-Herausgeber

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel & Gesellschaftshaus Wöbken - Hundsmühler Krug
Hundsmühler Str. 255,
26131 Oldenburg

Referenten

  • Thomas Awe
    Kontakt

    Manuel Ley

    Manuel Ley

    Leiter des Hermann-Ehlers-Bildungsforums Weser-Ems

    Manuel.Ley@kas.de +49 (0) 441 2051799-5 +49 (0) 441 2051799-9
    Kontakt

    Ingrid Pabst

    Ingrid Pabst bild

    Sekretärin / Sachbearbeiterin Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems

    Ingrid.Pabst@kas.de +49 (0) 441 2051799-1 +49 (0) 441 2051799-9
    KAS4democracy

    Asset-Herausgeber

    Asset-Herausgeber