Seminar

Die DDR - Einblick in eine Diktatur

Workshops mit jungen Erwachsenen

Details

Programm

Montag, 04. April 2022

8.15 – 8.30 Uhr

Begrüßung und Einführung

Dr. Andreas Schulze, Sevim Büberci, Lara Heimrich

Konrad-Adenauer-Stiftung, Regionalbüro Westfalen

 

8.30 – 10.30 Uhr

Workshop I:

„Sozialistischer Staat der Arbeiter und Bauern“?

Was war die DDR? Partei, Staat und Gesellschaft

Stephan Giering

Zeitzeuge und freier Publizist

 

10.30 – 10.45 Uhr

Pause

 

10.45 – 12.45 Uhr

Workshop II:

„Wenn Mutti früh zur Arbeit geht …“

Kindheit und Jugend in der DDR

Stephan Giering

 

12.45 – 13.00 Uhr

Feedback für den ersten Tag und Ausblick in die weiteren Workshops

Dienstag, 05. April 2022

8.00 – 10.30 Uhr

Workshop III:

„Erziehung zur sozialistischen Persönlichkeit”?

Das Schulsystem der DDR

Stephan Giering

Zeitzeuge und freier Publizist

 

10.30 – 10.45 Uhr

Pause

 

10.45 – 12.45 Uhr

Workshop IV:

„Die sozialistische Zukunft schöpferisch gestalten“

Freizeit in der DDR

Stephan Giering

 

12.45 – 13.00 Uhr

Feedbackrunde und Evaluierung

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Erich Kästner-Schule Bochum, Markstraße 189, 44799 Bochum

Kontakt

Dr. Andreas Schulze

Dr

Leiter Regionalbüro Westfalen, Politisches Bildungsforum NRW

andreas.schulze@kas.de +49 231-1087777 - 0 +49 231-1087777 - 7
50 Jahre PB Westfalen 2