Vortrag

Die Ukraine auf dem Weg in die Europäische Union

Musikalische Weihnachtsgrüße aus dem Kulturland Ukraine

Zum Abschluss des Jahres 2013 möchten wir Sie in die Hechelei nach Bielefeld einladen. Neben ukrainischen Weihnachts-und Volksliedern wird uns Botschafter Pavlo Klimkin den Weg der Ukraine zur EU erläutern.

Details

Wir wollen das Jahr 2013 ausklingen lassen mit musikalischen Grüßen aus unserem osteuropäischen Nachbarland Ukraine. Die Preisträger internationaler und nationaler Musikfestspiele „Quellen“ und „Wundersaiten“ mit ihrem bei uns fast unbekannten, klangvollen Instrument Bandura werden traditionelle Weihnachts- und Volkslieder zu Gehör bringen. Die Lieder und die bildschönen, landesüblichen Kostüme der Künstlerinnen und Künstler aus dem Gebiet Wolhynien sind ein Spiegelbild der Schönheit ihrer Landschaft und der wechselhaften Geschichte ihres Landes, das nach der zu erwartenden Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens mit der Europäischen Union in Vilnius einer EU-Mitgliedschaft näher gerückt ist. Wir freuen uns sehr über die Anwesenheit des Botschafters der Ukraine, der die Perspektiven, Hoffnungen und Erwartungen seines großen Landes auf dem Weg zur EU – Mitgliedschaft skizzieren wird.

Neben Fax, Telefon oder E-Mail können Sie sich auch direkt auf dieser Seite bis zum 01.12.13 anmelden.

Zur Anmeldung

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hechelei im Ravensberger Park, Ravensberger Park 6, Bielefeld

Referenten

  • S.E. Herr Pavlo Klimkin
    • Botschafter der Ukraine%%%Moderation: Elmar Brok
      • MdEP
        Kontakt

        Elisabeth Bauer

        Elisabeth Bauer bild

        Leiterin des Auslandsbüros für die Baltischen Staaten

        Elisabeth.Bauer@kas.de +371 67 331-266 +371 67 331-007

        Bereitgestellt von

        Regionalbüro Westfalen