Seminar

Gleichstellung auf der Kreisebene Optimieren!

Fachtagung für Gleichstellungs- und Frauenbeauftragte der Kreise in NRW

Gesellschaftspolitische Entwicklungen und Forderungen zur Chancengleichheit und deren kommunikative Umsetzung

Details

Gleichstellungs- und Frauenbeauftragte fördern, koordinieren, gestalten und wachen über Chancengleichheit im kommunalen Bereich. Neben genderfairer Personalauswahl umfasst die tägliche Beratungsarbeit u. a. viele Projekte und den Umgang mit unterschiedlichen Kooperationspartnern. Öffentliche Auftritte bei Veranstaltungen gehören ebenfalls dazu.

Sie haben etwas zu sagen und wissen, dass Sie es (noch) besser vortragen können?

Wie finden meine Vorträge, Reden, Präsentationen Beachtung? Wie bleiben sie im Gedächtnis? Wie mache ich eine besonders "gute Figur"?

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Dortmund

Referenten

  • Prof. Stangel-Meseke
    • t-velopment
    • Mitglied der Sachverständigenkommission des BMFSF
  • Friederike Galland
    • Kommunikationstrainerin
Kontakt

Beate Kaiser

Beate Kaiser

Referentin Regionalbüro Westfalen und Koordinatorin Frauenkolleg, Politisches Bildungsforum NRW

beate.kaiser@kas.de +49 231 1087777-5 +49 231 1087777-7

Bereitgestellt von

Regionalbüro Westfalen