Vortrag
Ausgebucht

Kein Friede zwischen Israelis und Palästinensern?

Sumaya Farhat-Naser wurde 1948 in Bir Zait geboren. 1998 wurde ihr die Ehrendoktorwürde der Universität Münster verliehen. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u.a den Evangelischen Buchpreis und den AMOS Preis der Offenen Kirche.

Details

Programm

10.00 Uhr

Begrüßung

Marc Würfel-Elberg, Münster, Konrad-Adenauer-Stiftung

Martin Huckebrinck, Gymnasium Erwitte

10.15Uhr

Vortrag

Kein Friede zwischen Israelis und Palästinensern?

Dr. Sumaya Farhat-Naser, Ramallah

11.00 Uhr

Diskussion

12.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Städtisches Gymnasium Erwitte, Glasmerweg 12, 59597 Erwitte

Referenten

  • Dr. Sumaya-Farhat Naser
    • Autorin
  • Ursula Doppmeier MdL
    Kontakt

    Ralf Wachsmuth †

    Sumaya Farhat-Naser Lenos-Verlag

    Bereitgestellt von

    Regionalbüro Westfalen