Buchpräsentation
Ausgebucht

“Nie wieder hilflos! Ein Manifest in Zeiten des Krieges“

Buchvorstellung, Lesung und Diskussion

Details

Röttgen_Karliczek Homepage

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine, der Rückzug aus Afghanistan, die Corona-Pandemie, die Flüchtlingskrise 2015, der Klimawandel: Erst der Schaden, dann das Handeln. Deutschland und Europa haben sich über viele Jahre gegenüber den großen Herausforderungen unserer Zeit in den Zustand der Hilflosigkeit manövriert. Wir müssen diese bittere Lehre verinnerlichen und Konsequenzen ziehen.

Deutschland, Europa und der Westen brauchen eine grundlegend neue Außenpolitik mit einem neuen Realismus gegenüber den Gefährdern von Frieden und Freiheit. Unsere Gegenwart und die nächste Zukunft sind geprägt von der globalen Machtambition Chinas und der aggressiven Obsession Russlands. Wir müssen wieder lernen, Frieden und Freiheit zu verteidigen.

Norbert Röttgen skizziert den Weg aus unserer Misere. Herzlich laden wir zur Buchvorstellung und zur Diskussion unter Moderation von Bundesministerin a.D. Anja Karliczek MdB nach Emsdetten ein!

Programm

Dienstag, 25. Oktober 2022

 

18.30 Uhr – 18.35 Uhr

Begrüßung und Einführung

Dr. Andreas Schulze

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Leiter des Regionalbüros Westfalen

 

18.35 Uhr – 20.00 Uhr

Buchvorstellung, Lesung und Diskussion: “Nie wieder hilflos!: Ein Manifest in Zeiten des Krieges“

Dr. Norbert Röttgen MdB

Bundesminister a.D. für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit; u.a. Mitglied im Auswärtigen Ausschuss (2014-2021 als Vorsitzender)

Moderation: Anja Karliczek MdB

Bundesministerin a.D. für Bildung und Forschung

 

20.00 Uhr

Schlusswort

Dr. Andreas Schulze

 

Anschließend

Fortsetzung der Gespräche bei einem kleinen Imbiss und Getränken

 

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. 
Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier.
Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Mit der Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e. V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Sollten Sie mit der Aufnahme und der Veröffentlichung von Bildern Ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung beim Gästeservice zu Beginn der Veranstaltung. Ihnen werden dann gesonderte Plätze zugewiesen.

 

© Foto Röttgen: Axel Griesch

© Foto Karliczek: Laurence Chaperon

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Emsdetten | Kirchstraße 40 | 48282 Emsdetten

Referenten

  • Dr. Norbert Röttgen MdB
    • Anja Karliczek MdB
      Kontakt

      Dr. Andreas Schulze

      Dr

      Leiter Regionalbüro Westfalen, Politisches Bildungsforum NRW

      andreas.schulze@kas.de +49 231-1087777 - 0 +49 231-1087777 - 7
      50 Jahre PB Westfalen 2