Vortrag

Russland nach den Wahlen - Russland vor den Wahlen. Wankt das System Putin?

Herr Gurkov berichtet über die derzeitige politische Situation in Russland und stellt sich danach den Fragen und Kommentaren des Publikums

Details

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Parlamentswahlen haben es deutlich gezeigt: Das System Putin hat erste Risse bekommen. Nur knapp konnte sich die Partei Einheitliches Russland eine Parlamentsmehheit sichern. Die Opposition ist fest davon überzeugt, dass es bei den Wahlen nicht mit rechten Dingen zugegangen ist, Wahlfälschung im Spiel war. Seitdem reissen die Demonstrationen gegen Putin nicht ab. Das Volk zeigt den zunehmend nervös reagierenden Herrschenden die gelbe Karte.

Angesichts des politischen Gegenwinds darf man gespannt sein, ob Putin bereits im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit der Stimmen auf sich vereinigen kann.

Der Referent wird uns ein Stimmungsbild vom politischen Russland von heute vermitteln.

Wir laden Sie sehr herzlich ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Anmeldungen bitte per E-Mail an: kas-dortmund@kas.de

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Augustinushaus, Ahstr. 7, Gelsenkirchen

Referenten

  • Andrey Gurkov
    • Redakteur bei der Deutschen Welle in Bonn
      Kontakt

      Ralf Wachsmuth †

      Bereitgestellt von

      Regionalbüro Westfalen