Events

There are currently no events planned.

Lecture

Eine schwierige Vergangenheit bewältigen

Vergangenheitsaufarbeitung in Deutschland

Wie hat Deutschland zwei Diktaturen in einem Jahrhundert, wie hat es diese, seine schwierige Vergangenheit bewältigt? Perspektiven aus der Sicht des Strafrechts, der Opferentschädigung, der Personalerneuerung und der politischen Bildung

Workshop

Einführung in das Management

Bewusstseinsbildung für Soziale Marktwirtschaft III

Training für Angehörige zivilgesellschaftlicher Organisationen und lokale Unternehmer

Workshop

Engagement der Jugend beim Staatsaufbau

Youth Camp 2018

Jugendliche und junge Erwachsene sollen ermutigt werden, sich am Staatsaufbau in Myanmar konstruktiv zu beteiligen. Ebenfalls sollen verschiedene ethnische Gruppen aus der Region sich miteinander verbinden und mit jungen Menschen zusammenarbeiten.

Discussion

Gegenwärtige und künftige Herausforderungen für die Parlamente der Regionen und Staaten Myanmars

Zweite Veranstaltung 2016 der "Teahouse"-Gespräche

Welchen Herausforderungen sehen sich die Parlamente der Regionen und Staaten Myanmars im fortschreitenden demokratischen Übergangsprozess ausgesetzt und was sind geeignete Strategien für diese Aufgaben?

Workshop

Grüne Stadtplanung

Diese Maßnahme dient der Bewusstseinsbildung in Bezug auf die ideale "grüne" Stadt in Myanmar, dem "grünen" Stadtplanungsansatz und der Erarbeitung eines nachhaltigen Stadtentwicklungsplans.

Workshop

Jugend und Unternehmertum II

Zweiter, mehrtägiger Workshop zur Förderung unternehmerischen Denkens bei jugendlichen Zielgruppen, Förderung der regionalen Wirtschaft und Kapazitätsbildung lokaler Unternehmen

Workshop

KMU Action Plan Workshop

Regionale Wirtschaftsreform im Karen-Staat

Entwicklung eines KMU Action Plan für den Karen-Staat unter Beteiligung aller zuständigen Regierungsbehörden zur Beschleunigung drängender Probleme der regionalen wirtschaftlichen Entwicklung

Workshop

KMU Action Plan Workshop

Regionale Wirtschaftsreform im Mon-Staat

Entwicklung eines KMU Action Plan für den Mon-Staat unter Beteiligung aller zuständigen Regierungsbehörden zur Beschleunigung drängender Probleme der regionalen wirtschaftlichen Entwicklung

Workshop

Marktforschung

Bewusstseinsbildung für Soziale Marktwirtschaft VII

Training für Angehörige zivilgesellschaftlicher Organisationen und lokale Unternehmer

Workshop

Marktstrategien für die Salzindustrie

Regionale Wirtschaftsreform

Dieser Workshop zielt darauf ab, die Salzimporte nach Myanmar zu reduzieren bzw. zu ersetzen, Technologien für die Salzproduktion zu fördern und auszutauschen sowie politische Entscheidungsträger und Salzproduzenten aus Myanmar zu vernetzen.

14.10.2014 Vertreter der Streitkräfte aus Myanmar zu Besuch in Deutschland

In der vergangenen Woche hielt sich auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung eine Delegation aus Myanmar im Rahmen eines Besucherprogramms in Deutschland auf.

Finanzpolitiker aus Myanmar zu Gast

Vom 26. November bis 02. Dezember 2017 hielt sich eine Delegation aus leitenden Beamten des Planungs- und Finanzministeriums Myanmars auf Einladung der KAS in Bonn, Düsseldorf und Berlin auf.

Langsamer Fortschritt im Land der „Lady“

Über den Friedensprozess und die aktuelle Lage in Myanmar sprach Dr. Norbert Eschborn im Außenpolitischen Gesprächskreis

China und Indien führten seit 1945 drei Kriege miteinander – und Myanmar liegt mittendrin: „Geostrategisch komplizierter geht es kaum“, befand Dr. Norbert Eschborn im Außenpolitischen Gesprächskreis in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung. Dort berichtete der Auslandsmitarbeiter in Yangon (Rangun) von den drängendsten Problemen in dem südostasiatischen Land.

Politiker aus Myanmar informieren sich über Staatsaufbau

Vom 8.-15. Oktober hielten sich auf Einladung der KAS sechs hochrangige Vertreter des Unionsparlaments und des Innenministeriums Myanmars sowie birmanische Wissenschaftler und Journalisten in Deutschland (Berlin und Dresden) auf. Das Studien- und Dialogprogramm war dem Thema "Staatsaufbau und Förderalismus" gewidmet und hatte zum Ziel, den Gästen einen Einblick in die Funktionsweise des deutschen politischen Systems, insbesondere das Zusammenwirken der Bundes- und der Länderebene in verschiedenen Politikbereichen, zu präsentieren.

Studien- und Dialogprogramm für Vertreter der Streitkräfte aus Myanmar

Team Inlandsprogramme

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung ist in dieser Woche eine Delegation von Vertretern der Streitkräfte aus Myanmar zu Gast in Berlin, Hamburg und Flensburg, um sich mit der Geschichte und Stellung der Bundeswehr in der demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland und mit der Ausbildung der Soldaten, insbesondere der Offiziere und Stabsoffiziere anhand des Konzepts der „Inneren Führung“, vertraut zu machen.