Seminar

Zeitenwenden - Tagesordnung der Zukunft

Unter dem Motto „Zeitenwenden“ erinnert die Konrad-Adenauer-Stiftung 2014, das voller wichtiger historischer Jubiläen ist, nicht nur an Vergangenes, sondern setzt sich zugleich mit der Frage auseinander, wie die Tagesordnung von morgen aussieht.

Details

Während des mehrtägigen Seminars beleuchten hochrangige Referenten die "Zeitenwenden" des 20. Jahrhunderts, wie den ersten Weltkrieg, die Teilung Deutschlands sowie den Fall der Berliner Mauer und die Wiedervereinigung.

Das Seminar bietet neben den Vorträgen Raum für den persönlichen Austausch. Zwei Bocciabahnen auf dem Gelände der Akademie laden dazu ein, den Lieblingssport Konrad Adenauers zu entdecken. Ein Spaziergang auf den Spuren des ersten Bundeskanzlers, eine Exkursion zur Villa Balbianello, ein Ausflug nach Bellagio und ein Besuch in der Metropole Mailand runden das Bildungsangebot ab.

Im Teilnehmerbeitrag (650 €) sind Flugpreis, Bustransfer, Unterbringungs- und Verpflegungskosten (Getränke exklusive) enthalten. Bei eigener Anreise verringert sich die Teilnehmergebühr um 150 €, außerdem besteht die Möglichkeit, den Aufenthalt zu verlängern.

Register online
Villa La Collina
Via Roma 11,
I-22011 Griante-Cadenabbia (CO)
Italy
Zur Webseite

Arrival

Speakers
  • Prof. Dr. Henning Köhler
    • Vera Lengsfeld

      Contact
      Anna-Lina Wildermuth (geb. Meyer)
      Contact
      Doris Schimanke
      Veranstaltungsorganisation
      Villa La Collina Villa La Collina
      Cadenabbia / Seeblick Yvonne Honnef
      Cadenabbia / Gang von Villa Yvonne Honnef
      Cadenabbia / Mailand Dom Yvonne Honnef
      Logo Zeitenwenden kas.de