Publicaciones

La Reforma al Sistema Binominal en Chile

Una contribución al debate

Zwischen Vergangenheitsbewältigung und Zukunftsvisionen

Am vergangenen Samstag trat Michelle Bachelet als erste Frau Chiles das Präsidentenamt an. Der Regierungswechsel wurde begleitet von dem Ruf nach nationaler Einheit und mehr sozialer Gerechtigkeit.

El futuro de la Unión Europea

Algunos aspectos valóricos e institucionales

Ricardo Lagos beim Amtseintritt von Evo Morales

Neue Chance auf Dialog

Sich der Symbolhaftigkeit seiner Reise bewusst, nahm Chiles Staatspräsident Ricardo Lagos an der Zeremonie zur Regierungsübernahme von Evo Morales teil. Der neu gewählte bolivianische Präsident wiederum sparte nicht an Gesten und guten Worten, um ebenfalls die Bereitschaft zu signalisieren alte Streitigkeiten beizulegen und in einen partnerschaftlichen Dialog zu treten.

Michelle Bachelet beruft sieben Christdemokraten in ihr Kabinett

Am Abend des 31. Januar gab die neue chilenische Präsidentin Michelle Bachelet nur rund zwei Wochen nach ihrem Wahlsieg ihr Kabinett bekannt.

Sozialistin Michelle Bachelet gewinnt Stichwahl und wird erste Präsidentin Chiles

Oppositioneller Mitte-Rechts-Kandidat Sebastián Piñera unterliegt klar im zweiten Wahlgang

Estrategias políticas de acercamiento a las nuevas elites chilenas

Patricio E. ValdiviesoProfesor Adjunto OrdinarioInstituto de Ciencia Política, Pontificia Universidad Católica de Chile

Las dos caras de la libertad de los medios de comunicación

La protección contra las informaciones en los medios de comunicación

Prof. Dr. Evelyn HaasJueza Tribunal Constitucional de la República Federal de Alemania

Quo vadis PDC?

- die chilenische Christdemokratie nach den Wahlen vom 11.12.2005 -

"Una mirada al presente para pensar el futuro"